Hilft Elektroakupunktur bei Migräne?

1 Antwort

Hallo Markus!Wenn deine Freundin immer mit den Tagen Migräne hat, dann ist es höchstwahrscheinlich ein hormonelles Problem. Sie sollte evtl.mal bei einem Gynäkologen einen Hormonstatus machen lassen um Sicherheit zu haben.Sollte dies nicht der Fall sein, ist ein Neurologe der beste Ansprechpartner, der wird dannn gezielt Maßnahmen setzen können. Ansonsten wünsche ich deiner Freundin wenig bis gar keine Migräne. Liebe Grüße Pierrot

Botox gegen Migräne?

Mein Freund leidet unter einer starken Migräne. Er hat schon so einiges an Medikamenten und alternativen Behandlungsmethoden ausprobiert, aber nichts hilft so wirklich. Er hat nun gelesen, dass Botox bei Migräne helfen soll. Hat jemand Erfahrungen mit Botox bei Migräne?

...zur Frage

Pille trotz Migräne?

Hallo,

ich nehme seit gestern die Pille Madinette. Ich habe im Beipackzettel gelesen, dass man sie eigentlich nicht nehmen sollte, wenn man unter Migräne leidet. Nun ist es so, dass ich in Stresssituationen oder wenn ich extrem verspannt bin schon mal unter Migräne leide. Ich habe die Pille gestern trotzdem genommen, weil es eigentlich nur selten vorkommt, der FA nicht mal danach gefragt hat und ich auch von anderen Frauen weiß, die die Pille trotz Migräne nehmen.

Nun ist es allerdings so, dass ich heute mit Migräne aufgewacht bin. Das heißt... heute morgen hatte ich nur ein leichtes Ziehen, das auch nach Sekunden wieder weg war... aber es ist dann immer mal wieder gekommen und hat sich intensiviert und jetzt habe ich seit einigen Stunden migräneartige Kopfschmerzen (recht leicht und eher lästig als schlimm, aber eben doch da...) Jedenfalls schiebe ich jetzt die heutige Einnahme vor mich her und frage nur Leute um Rat, um herauszufinden, ob ich die Pille nun trotz (akuter) Migräne nehmen kann.

Wird die Migräne stärker, wenn ich jetzt gleich noch eine Pille nehme? Es heißt ja auch, dass das Schlaganfallrisiko erhöht ist, wenn man unter Migräne leidet und die Pille nimmt... stimmt das denn? Oder ist das einfach die Eingewöhnungsphase? Gibt es eine Pille, die ich trotz Migräne nehmen kann, wenn diese nicht für mich geeignet ist?

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Schmerzen hinter den Augen?

Meine Tochter klagt in letzter Zeit häufiger über Schmerzen hinter den Augen. Zudem hat sie noch "normales" Kopfweh und ihr ist übel. Kann es sein, dass sie Migräne hat oder bekommt? In welchem Alter kann Migräne auftreten und wie wird festgestellt, ob es sich um Migräne handelt?

...zur Frage

Helfen Repellentien auch gegen Sandfliegen?

Ich reise gern, bin aber bisher in Europa geblieben. Diesmal gehts es aber weiter weg und zufällig habe ich etwas über Leishmaniose gelesen, die von Sandfliegen übertragen wird. In der Karibik soll es die auch geben, und wir haben dort einen strandnahen Bungalow. Kann ich mich außer durch Moskitonetze auch mit Abwehrsprays schützen?

...zur Frage

Was ist eine Whipple OP?

Was ist eine Whipple OP ? Hab im Forum was über Pankreas gelesen, da kam das vor...

...zur Frage

hat jemand erfahrung mit dem haarwuchsmittel TRX2?

Ich habe eine Anzeige in einem internationalen Magazin gelesen über ein Mittel das TRX2 heißt und von der Oxfort Universität stammen soll und super Ergebnisse bei Haarausfall liefert. Es ist eine Pille die langfristig eingenommen werden muss.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?