Hilft eine Eigenurin-Therapie bei Heuschnupfen?

2 Antworten

Ich habe mich von quälendem Heuschnupfen mit Hilfe dieses Buches von einem Arzt geheilt: ISBN 978-3-89189-033-2 (Allergien müssen nicht sein).
Urin ist Abfall. Wäre das etwas Gutes für den Körper, würde er das wohl nicht ausscheiden, - oder bist du anderer Meinung?

Ich habe vor 5 jahren eine Eigenurinthrapie gemacht und ich muss sagen ich war 5 jahre befreit von meinem Heuschnupfen. Nur jetzt ist es leider wieder ausgebrochen. So das ich es wieder auffrischen muss....mir wurde der Eigenurin gespritzt. Für mich ist diese Therapie genau das richtige. Habe mich jahre lang immer nur mit Medis vollstopfen müssen, aber dank dieser Therapie nie wieder.........

Was möchtest Du wissen?