Hilft die normale Grippeimpfung auch gegen die Schweinegrippe?

2 Antworten

Untersuchungen haben ergeben, dass die jährliche Grippeimpfung auch einen gewissen Schutz gegen die Schweinegrippe. Beide Impfungen zusammen gesetzt haben noch einen höheren Schutz als vereinzelt gegeben, da die Viren ständig mutieren. Ob man sich beide Impfungen geben sollte, muss jeder für sich entscheiden.

Wenn du dir beide Impfungen geben lassen willst, musst du mindestens 14 Tage zwischen den Impfungen vergehen lassen.

Die Grippeviren verändern sich ständig, aus diesem Grund muss man sich gegen die normale Impfung auch regelmäßig impfen lassen (1x im Jahr). Es ist aber wahrscheinlicher, dass die normale Grippe in diesem Winter kaum zu tragen kommt, weil man sich ehr mit dem H1N1 Virus infiziert. Also ob du dich impfen lässt und wenn ja gegen welche, musst du nach einer Beratung beim Arzt selbst entscheiden.

Gibt es ein homöopathisches Mittel gegen Schweinegrippe?

Hallo, da ich mich nicht gegen die Schweinegrippe impfen lassen möchte, möchte ich mich dennoch davor schützen. Gibt es ein homöopathisches Globuli, was vorbeugend gegen die Schweinegrippe oder Grippe allgemein eingenommen werden kann? Freue mich auf eure Antworten.

...zur Frage

Kann man sich über das Wasser im Schwimmbad mit der Schweinegrippe anstecken?

Ist das Chlorwasser im Schwimmbad so stark "desinfiziert" das da nichts mehr passieren kann oder sollte ich das Freibad zur Zeit meiden?

...zur Frage

Kann man an der Schweinegrippe sterben????

In meiner nachbarschaft ist einer an der Schweinegrippe erkrankt. Jetzt habe ich Angst, dass ich mich anstecken kann. Kann man an der Schweinegrippe auch sterben??????

...zur Frage

Schweinegrippeimfung 2009 seitdem Leukozyten abnehmend

Meine Leukozyten waren vor der Schweinegrippeimpfung 2009 immer zwischen 6-7000. Seitdem wurden sie weniger, sind schon seit 2011 bei ca. 4000. Gibt es einen Zusammenhang?

...zur Frage

Leichte Grippe trotz oder wegen Grippeimpfung?

Mein Onkel ist schon ca. 70 Jahre alt und hat sich Ende letzten Jahres gegen Grippe impfen lassen. Nun hat es ihn erwischt. Er hustet, hat Halsweh und leichtes Fieber. Warum hat er diese Grippeanzeichen - er hat sich doch impfen lassen. Oder sind die Symptome so schwach, weil er sich hat impfen lassen?

...zur Frage

Wer lässt sich Grippe impfen?

Ich will mal wissen wieviel sich so im Winter gegen Grippe impfen lassen. Deswegen auch die Umfrage. Ich kann mich nicht entscheiden ob ich mich nun impfen lassen soll oder nicht.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?