Hilft Cola gegen Bauchweh?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nein - Cola ist nicht das beste Getränk. Früher hieß es einmal, bei Durchfall soll man Cola trinken und Salzstangen essen. Hintergrund war, dass Cola sehr zuckerhaltig ist und das Salz der Salzstangen den Elekrolyth-Haushalt wieder aufhelfen sollte.

Heute weiß man, dass auch leicht gesüßte Kräutertees mit einer Prise Salz den gleichen Effekt haben. Essenstechnisch hilft ein geriebener Apfel am ehesten.

Am besten trinkt man bei Bauchweh einen Fencheltee, der löst die Luft im Bauch ( Blähungen). Es gibt auch eine Kombination von Fenchel-Anis-Kümmel. Auch der hilft gut gegen Bauchweh.

Was möchtest Du wissen?