Hilft Canesten bei Hautpilz?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ja, das stimmt: Canesten hilft gegen Hautpilz. Dieses Medikament gibt es in verschiedenen Ausführungen (Creme, Spray, Zäpfchen,...) gegen die verschiedenen Pilze: Hautpilz/Fußpilz, Nagelpilz, Vaginalpilz. Für den Hautpilz wäre die Creme sinnvoll.

Diese Produkte enthalten den Wirkstoff Clotrimazol; dieser hilft sehr gut gegen Hautpilz. Natürlich kann man auch eine andere Creme/ein anderes Produkt mit diesem Wirkstoff nehmen, wenn sie/es günstiger ist.

Die Dosierung sollte man unbedingt gut einhalten um auch die erhoffte Wirkung zu erzielen: 2 bis 3 mal täglich dünn auf die betroffenen Hautstellen auftragen. Um eine vollständige Ausheilung zu erreichen, sollte die Behandlung nicht gleich nach dem Abklingen der akuten Entzündungen oder Beschwerden beendet werden. Empfehlenswert ist es die Behandlungsdauer von mindestens vier Wochen - unabhängig vom Abklingen der Beschwerden (wegen hartnäckigen Sporen, die eine erneute Infektion hervorrufen können).

Was möchtest Du wissen?