Hilft Aspirin gegen Höhenkrankheit?

1 Antwort

Warnung vor der Einnahme von Aspirin in grosser Höhe! Ich war mehrere Tage in einer Höhe von ca 3600 m und nahm 100mg pro Tag. Solange ich die Tablette einnahm, konnte ich nachts nicht schlafen und hatte immer kurz vor dem Einschlafen Erstickungsgefühle. Dieser Spuk verschwand, nachdem ich Aspirin absetzte. Grund: Aspirin vermindert die Sauerstoffaufnahme des Blutes in solchen Höhen!

Was möchtest Du wissen?