HILFEEEEE!!!!! celluliteeeee

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt in Drogeriemärkten ausreichend Massagebürsten und andere Geräte, die sich eignen, die Durchblutung der Haut durch Bürsten oder Massieren zu fördern. Und wenn die Durchblutung gefördert wird, tut man etwas gutes, um Celulite loszuwerden. Allerdings wird sie nie ganz verschwinden, aber immerhin nicht mehr so stark sichtbar sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also gleich mal vorneweg: durch Basketballspielen wird man NICHT größer, das ist Unsinn.

Dann: du bist bereits auf dem richtigen Weg, um etwas gegen deine Cellulite zu unternehmen. Sport und gesunde Ernährung können dein Hautbild schon deutlich verbessern. So richtig beschleunigen kannst du es jedoch nicht, dafür braucht man einfach etwas Geduld. Du kannst die Regeneration deiner Haut jedoch z.B. durch regelmäßige Massagen verbessern. Besorg dir ein gutes Hautöl oder eine Bodylotion (muss nicht so eine spezielle Anti-Cellulite-Lotion sein, das bringt auch nicht mehr) und einen kleinen Noppenball im Drogeriemarkt, massiere mit dem Ball regelmäßig die Problemzonen und pflege sie hinterher mit dem Öl/der Lotion. Wechselduschen warm/kalt erhöhen auch die Hautspannung, ist also ebenfalls gut.

Und keine Panik: du schaffst das schon. Bis August ist es noch lange hin!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
sarahsary 07.05.2014, 09:43

mah danke, es gibt so ein peeling von alverde gegen cellulite. glaubst würde das auch helfen??

wie findest du die alverde von dm???- hab ja grad einmal 2 produkte davon.

1
elliellen 07.05.2014, 10:10
@sarahsary

Hallo "sarahsary":Ich (vor allem auch meine Tochter) mag Alverde von dm auch sehr. In Verbindung mit Sport und gesunder Ernährung sind Peelings und Bürstenmassagen ideal bei Cellulite.

1

Was möchtest Du wissen?