Hilfe, Schmerzen!!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du solltest auf jeden Fall eine Info vom Arzt erhalten haben, wie häufig du die Medi nehmen darfst. Ob du es mit anderen Mitteln kombinieren kannst würde ich telefonisch erfragen, da es nicht so ohne sein kann mit Wechselwirkungen.

hallo strudel habe ich auch Info von dem Chirurgen bekommen aber ich habe nicht erwartet so eine schlimme Reaktion.. es war sehr schlimm und mir war alles egal.. habe aber überlebt und es ist viel besser jetzt.. helyb

0

Nein, also so viel Schmerzmittel würde ich nicht nehmen wegen der Nebenwirkungen. Du mußt das halt aushalten. Solche Schmerzen können schon ein paar Tage anhalten, die Backe wird zunächst erst mal anschwellen, das ist doch normal. Sollte es wirklich so unerträglich sein, wie Du schreibst, dann mußt Du zum Schmerzdienst in die Klinik, sprich Notdienst gehen. Aber wie gesagt, Schmerzen sind eine normale Reaktion des Körpers auf solche Eingriffe. Alles Gute.

Nein, bitte nicht aushalten. Bitte beim Zahnarzt anrufen oder in die Apotheke gehen und sich dort beraten lassen. Den Schmerz unbedingt mit Medikamenten runterfahren, da er sich sonst leicht chronifizieren kann und die Schmerzphase einfach länger dauert... Das Gewebe beruhigt sich am schnellsten unter einer kontrollierten Schmerzmittelgabe. Immer wieder probieren ohne oder mit weniger Dosis auzukommen - nach Angabe von Arzt bzw. Apotheker...

Welche Schmerzmittel können noch helfen (Zahnschmerzen)?

Hi, ich war vor einigen tagen mit beschwerden beim zahnarzt, stellt sich heraus einer der rechten oberen backenzähne muss wurzelkanalbehandelt werden.

Er wird erstmal geöffnet und mit watte verschlossen, ein paar stunden später bin ich zu meiner zahnärztin gefahren, diese hat den zahn weiter aufbereitet und medizinisch versorgt und provisorisch verschlossen. Meine ärztin gab mir dafür eine spritze, welche jedoch nicht richtig zu wirken schien. 2 tage später bin ich mit stark geschwollener backe wieder zum Zahnarzt, dieser öffnet den zahn wieder und verschreibt mir antibiotika.

Am selben tag hab ich schmerzen die nicht mehr durch ibu profen behandelbar sind und fahre abends nochmal zu einem anderen zahnarzt welcher nochmal kurz nachschaut und mir im anschluss novalgin verschreibt. Von diesen hab ich direkt mal 40 tropfen genommen +ibu und ich war komplett schmerzfrei, für etwa 4-5stunden. Ich nahm nochmal dieselbe dosis um gut schlafen zu können,jedoch schlägt diese nicht mehr so gut an und ich kann nicht schlafen.

Was soll ich nun machen? Es sind jetzt knapp 24h seitdem ich die antibiotika einnehme, wielang braucht es noch bis meine dicke backe abschwillt?

...zur Frage

Rücken- Schulterschmerz einseitig links

Hallo zusammen. ich hoff jemand kann mir helfen. Ich habe seit einer Woche fiese Schmerzen in der linken Schulter respektive links im Rücken. Es fühlt sich wie ein krasser Muskelkater an so verkrampft verspannt. Es ist echt zermürbend der ständige Schmerz und das ziehen. Ich kann eben keine Druckstelle finden die den schmerz auslöst. Tendenziell schmerzt es im sitzen. Ich war deswegen bei einem Med-Center. Sie stach ein paar Nädelchen in die Schulter und drückte stark auf den Rücken. Nichts. Dazu empfahl Sie mir Ibuprofen 400 zu nehmen. War im Notfall, dann bekam ich nochmals Ibuprofen und Sirdalud zur Entspannung der Muskulatur. Nur dieses Medikament finde ich ein bisschen krass....weiss nicht ob ich es nochmals nehmen soll diese Nacht. Heute dann noch einmal im Med Zentrum und sie machte Blutbild und Röntgenbild. Nichts alles normal. Sie meinte nur ich habe eine gerade Wirbelsäule -sie macht kein "S". Sie sei ratlos und empfahl mir weiter Ibuprofen - Massage und warme Bäder und Massagedüsen. Ich bin echt am Ende. Ich rutsch dauernd auf Tennisbällen durch die Wohnung. Hab gedehnt gemacht getan. ein warmes Bad genommen. Traumalix Wärmepflaster - Voltaren Dolo Forte Salbe und Perskindol Gel.... Was soll ich nur tun. Kann mir jemand einen Rat geben?

...zur Frage

Nach Zahn Extraktion Schmerzen am Nachbarzahn und Kiefer?

Hallo, mir würde vor 4 Tagen der 3.6er (Backenzahn) unten gezogen. Ich hatte eine massive Entzündung im Kiefer inkl Eiter . Die Schmerzen waren unerträglich. Nun habe ich den normalen Wundschmerz (Wunde verheilt gut) aber der Nachbarzahn dahinter schmerzt und ist Druckempfindlich. Gegen den drückt von hinten auch mein letzter Weißheitszahn. Außerdem strahlt der Schmerz teilweise in den Kiefer oben aus. Ist das normal bzw darf das noch sein ?? Ich habe so Bammel 😑

...zur Frage

Relativ starkes Bluten nach Imfung?? :S

Ich habe mich heute nochmals gegen Tollwut impfen lassen. Als der Arzt die Spritze rausgezogen hat, lief gleich ein Bluttropfen runter. Das hatte ich bisher noch nicht so erlebt. Er meinte aber, das macht nichts. Als ich fragte ob er vielleicht in ein Gefäß gestochen hat meinte er, das hätte vor dem Einimpfen erst ein eine "Saugprobe" gemacht hat. Hat er was falsch gemacht? Oder kann das am Impfstoff liegen?

...zur Frage

Wie lange darf ich diese zwei Schmerzmittel nehmen

Ich nehme Naproxen und Paracetamol gegen Schmerzen, anders könnte ich nicht mal mehr schlafen und würde die ganze zeit an starken schmerzen leiden.

nur hat mir keiner gesagt wie lange man das tun kann?

kann ich jetzt problemlos diese zwei medikamente ein paar monate nehmen, ich nehme sie ja schon zwei monate.

...zur Frage

SCHMERZEN! Weisheitszähne wachsen und erst in 1Monat rausmachen lassen...wie die Zeit überbrücken?

Hallo, gestern hab ich Schmerzen bekommen und bin dann zum Zahnarzt. Hab mir schon gedacht das sind die weisheitszähne und das hat sich bestätigt :-( Es müssen jetzt alle 4 am 4.März raus. Das ist aber noch so lange ich weiß nicht ob ich woanders einen früheren Termin krieg und wie ich die Schmerzen derweil aushalten soll! Hab es mit Ibuprofen 400 probiert hilft nicht. Nimm seit heute Arnica C30 und kühle ständig. Gebracht hat es bis jetzt nichts.. Da 1 Zahn Schwierigkeiten macht und sehr schief liegt und gegen die Zähne drückt tut der besonders weh. Was kann ich noch versuchen dass es besser wird? Hab so schon soooo Angst vor dem rausmachen lassen!

Ps: Blöder Zufall oder was auch immer: Eine Nacht vorher hab ich geträumt meine Weisheitszähne müssen alle raus. In der Früh fing es dann an....:-(

LG Michaela

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?