hey leute, was soll ich tun? "weissen schleim in der unterhose"

4 Antworten

Du bist absolut nicht zu "fett". Dein Gewicht ist noch im Rahmen. Ich hab meine Tage damals auch erst mit 14 bekommen. Bei manchen dauert es länger, bei manchen geht es schneller. Eine Freundin von mir hat sie sogar erst mit 16 bekommen. Wenn du dir trotzdem Sorgen machst, dann sprech doch mal mit deiner Mutter und einer anderen Frau, der du vertraust. Man kann dann auch mal zum Frauenarzt gehen und schauen ob alles in Ordnung ist. (Das ist wirklich nicht so schlimm wie man immer denkt!) Das mit dem weißen Schleim ist auch normal. Nimm einfach eine dünne Slipeinlage, dann passt das schon! Mach dir wegen diesen ganzen Dingen keinen Stress, das kommt schon alles noch und genieß noch deine Zeit ohne Monatsblutung!

Hallo...mache Dir keine Sorgen...>alles ist bei dir normal! Dein Gewicht und auch das Austreten von Scheidenflüssigkeit! Das bekommt man bevor man seine Menstruation(Tage)bekommt!Spreche ruhig mal mit Deiner Mutter darüber.Sie hat bestimmt einige Tipps für Dich!LG

Was du da bemerkt hast ist "Weißfluss". Das ist ganz normal, das bekommt man einige Zeit bevor man das erste mal seine Tage bekommt. Es ist also ein gutes Zeichen, dass alles normal ist ;). Und das du mit 13 deine Tage noch nicht hast liegt auch völlig im Rahmen. Nur wenn es untenrum ruckt oder komisch richt solltest du mal zum arzt oder zumindest mit deiner Mutter mal reden ;)

lg

immer noch schleim auf den stimmbändern

Hallo ihr Lieben.

ich war längere Zeit total erkältet. Vor allem stimmlich war ich angeschlagen und mind 4 tage total heißer. Habs aber mit viel trinken, hustenpastillen, honig etc weggebracht und bin auch wieder "gesund". dachte ich zumindest. Ich muss am Freitag bei einem Konzert singen (war ziemlich spontan) und war daher gestern bei der Probe. (Hab davor mind 2 Wochen nicht gesungen wg Erkältung.) und schon beim Einsingen hab ich gemerkt, dass ich immer noch festsitzenden Schleim auf den Stimmbändern habe. Durch spezielle Übungen hab ich dann versucht diesen Loszuwerden, allerdings klappt das nur bedingt. Ich glaube meine Stimmbänder haben die Situation gerade als "gesund" akzeptiert und sind nicht auf Singen vorbereitet. Hat jmd Tipps, wie ich den Schleim lösen kann? Beim sprechen merke ich eig nichts, nur ab und zu muss ich räuspern. Aber auch nicht in einem auffälligen Maße. Auch ansonsten bin ich eig "gesund". Also keinerlei Erkältungsanzeichen. Nur sobald ich versuche zu singen ist alles zu. -.- Hat jmd Tipps?

Liebe Grüße

...zur Frage

Ich glaube ich habe Lungenkrebs!Was soll ich tun?

Ich habe schon sehr sehr lange morgens oder abends oder wann auch immer schleim im Hals den ich dann ausspucke.Ich habe mir eigentlich nie sorgen darum gemacht, ich dachte das wäre was völlig normales, aber ich habe jetzt gelesen, dass das ein symptom für Lungenkrebs ist! Außerdem habe ich, wie soll ich es beschreiben, eine art Druck auf der Lunge. Es tut jetzt nicht unbedingt total weh, aber es ist auch nicht angenehm. Ich bin jetzt 13 Jahre alt und habe mega doll Angst. Letztens als ich den Schleim ausgespuckt habe(vorgestern) war da sogar ein wenig Blut drinn. Ich habe totale Panik bekommen und habe es natürlich sofort meinen eltern gesagt. Die meinten das sei nichts schlimmes, das kann schon manchmal passieren, wenn ein Blutgefäß oder so platzt. Ich fühle mich nicht ernstgenommen und werde heute auch nochmal mit ihnen reden! Glaubt ihr auch, dass ich Lungenkrebs habe? Ich habe eigentlich auch keinen Husten oder Halsschmerzen( Halsschmerzen nur manchmal?)! Soll ich sofort ins Krankenhaus fahren?

...zur Frage

Bekomme meine Tage nicht ! Schwangerschaftstest war aber negativ ! Was jetzt?

Hallo zusammen, eigentlich sollten meine Tage dieses Wochenende kommen. Gestern wären meine Tage eig. fällig, also müssten sie eigentlich gekommen sein. Ich hab zwar schon diesen weißen, gelblichen Ausfluss auf der Slipeinlage aber nur sehr wenig und fast nicht zu sehen. Kann sich die Menstruation auch verspäten wenn man Stress bzw Probleme hat oder so? Ich habe schon 2 Wochen nach meinem ''Petting'' einen Schwangerschaftstest gemacht und der war negativ ! Wie sicher ist so ein Test überhaupt? Muss ich zum Gynäokologen und einen vaginalen Ultraschall machen um zu sehen ob ich schwanger bin oder kann man schon mit nem normalem Ultraschall etwas sehen? Und können Spermien auch durch Klamotten gehen? Ich wäre sehr dankbar für Antworten, weil ich mach mich seit Wochen verrückt damit. weil ich noch nicht bereit für ein Kind bin ! Ich bin erst 18 ! ;) und muss erstmal mein Leben in den Griff kriegen. LG, Melina

...zur Frage

Zu starke periode mit schwarzem "Schleim"!! :-(

Hallo! Ich bin 13 jahre alt und habe seit 2 monaten meine periode. Sie ist 2 tage überfällig gewesen, gestern habe ich sie wieder bekommen. Aber seit gestern in der Nacht renne ich ca. alle 1-2 stunden ca. 3 mal aufs wc! :-( zuerst muss ich immer wasser lassen, dann kommt meine periode! sas klingt jetzt ekelig, aber es ist so, dass extrem viel blut dabei ist und sie ins schwarze übergeht. es ist auch schwarzer, gummiartiger schleim dabei!>.< das ist jetzt mein 2. tag bei der periode. leider kann ich zu keinem frauenarzt, da ja heute bei uns keiner offen hat -.- so, jetzt zu meiner eigentlichen frage: ist das überhaupt normal, dass ich so viel blut verliere und das dunkelrote- schwarze "Schleimbrocken" (k.a. wie ich die nennen soll) dabei sind? Lg und danke für hilfreiche antworten! :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?