Herzstolpern beim Liegen auf der rechten Seite

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Eigentlich brauchst d dir keine Sorgen machen, aber abklären lassen würde ich die Rhythmusstörungen schon. Gehe zum Arzt und lasse mal ein 24 Stunden EKG machen.

Sorgen machen würde ich mir auch erst einmal keine. Gerade wenn du z.B. noch sehr jung bist, kann dein Herz schon ab und zu mal stolpern, ohne dass eine ernsthafte Erkrankung dahinter liegt. Auch ist bei jungen Leuten das Herz eher in der Mitte des Brustkorbes angesiedelt - erst mit den Jahren "wandert" es ein wenig nach links ab.

Kontrolliere doch auch einmal deine Haltung im Liegen. Meist liegt man unterschiedlich auf den beiden Seiten. Evt. hast du, wenn du auf der rechten Seite liegst, deinen Arm anders angewinkelt und quetscht damit ggf. z.B. die Ader unter dem Schlüsselbein ab - auch das kann das Herz irritieren.

Probiere hier ein wenig herum. Und wenn du ganz sicher gehen willst, spreche mit deinem Hausarzt darüber, der kennt dich am besten und kann einschätzen, ob du noch weitere Untersuchungen benötigst.

Gute Besserung!

Was möchtest Du wissen?