Herzstechen nach Sport??

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo vtr878,

da gibt es nur eine "Ursache": Es handelt sich um das bekannte "Seite(n)stechen"......der tatsächliche anatomische Zusammenhang ist recht kompliziert und hängt mit dem Zwerchfell und deinem Trainingszustand zusammen.

Abhilfe bringt

1) Langsame und gleichmäßige Belastung ohne Überanstrengung oder gar ruckartige Bewegungen

2) Training nur langsam steigern und Pausen einplanen

3) Richtige Atemtechnik

Punkt 3) ist bei jeder Sportart etwas anders, aber als Faustregel unter Sportlern gilt, immer dann auszuatmen, wenn das Bein der nicht schmerzenden Seite auf dem Boden aufsetzt.

Liebe Grüße, Alois

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
vtr878 06.07.2014, 12:28

Ja, aber beim Seitenstechen tut auf der linken Seite die Milz weh, also um die Milz. Bei mir kommt der Schmerz aber direkt vom Herzen.

0
Alois 06.07.2014, 14:19
@vtr878

Nicht nur: Die betroffenen Organe können genauso gut auch die Leber oder das Herz sein, und bei manchen "sticht" es auch rechtsseitig - das kannst du mir ruhig glauben.....

LG, Alois

1

Könnte daran liegen das du Untergewicht hast,die Leute meinen alle ,wenn man ja dünn genug ist ,ist alles paletti.Ist dem wohl nicht so.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?