Herzrütmusstörungen

2 Antworten

Viele Menschen haben eine Herzrhythmusstörung und bemerken es nicht, man sollte aber was tun, damit das Blut nicht übermäßig gerinnt, frage mal deinen Arzt nach ASS100. das schützt vor einem Thrombus, der sich durch Rhythmusstörungen bilden kann, ist zur Vorbeugung, damit das nicht passiert.

Herzrhythmusstörungen können immer wieder mal auftreten. Nach einer durchzechten Nacht, nach zuviel Essen, nach psychischen Belastungen. Wenn dem so ist, muss man nicht immer gleich behandelnd eingreifen. Aber wenn das häufiger auftritt sollte man sich vom Arzt untersuchen und auch behandeln lassen.

Bluthochdruck ohne physischen Befund?

Ich bin 63 Jahre weiblich immer kerngesund. Plötzlich und aus heiterem Himmel eine Entgleisung des Blutdrucks 250/130. das Ganze war vor Ca. 5 Wochen. Seitdem 2 Krankenhausaufenthalte. Langzeit EKG langzeit Blutdruck ohne Befund. Echo vom Herz und Halsschlagader ohne Befund. Medikamente ohne Ende. Empfehlung von einerjungen dynamischen erfolglosen Ärztin mir fehlt nicht ich solle zum Psychiater gehen. Ich bin ziemlich am Ende. Der Blutdruck ist völlig durcheinander. Mal richtig hoch mal viel zu niedrig. Ach ja und Angina pectoris auch ohne EKG Befund. Mein Hausarzt kommt mir jetzt auch schon mit der Psyche. HILFE,,!!!!!!!!!!!!

...zur Frage

Medikamente aus dem Ausland bestellen mit vorhandenem Privatrezept?

Ich würde gerne Modafinil besorgen, ein Medikament was beispielsweise bei Narkolepsie verschrieben wird und ziemlich effektiv gegen Müdigkeit und Konzentrationsstörungen ist. Leider würde ich von meinem Arzt nur ein Privatrezept bekommen, da ich für eine Narkolepsie Diagnose schon zu einem Neurologen gehen müsste. Mit Privarezept wäre das Medikament in der Apotheke aber extrem teuer und ich weiß schon von hochwertigen und günstigen Alternativen aus dem Ausland (Indien etc.) Meine Frage ist also ob es erlaubt ist, bei vorhandenem Privatrezept den Wirkstoff aus dem nichteuropäischen Ausland zu bestellen und in welchen Mengen. Innerhalb von Europa wäre die Zustellquote hoch genug um dies nicht mehr beachten zu müssen, aber z.B. aus Indien besteht die Wahrscheinlichkeit dass die Sendung vom Zoll komprimittiert wird und ich den Inhalt erklären müsste. Ich bedanke mich für alle sinnvollen Antworten.

...zur Frage

Könnte er Asthma haben?

Es geht um meinen Freund, der sehr oft Atembeschwerden hat, und zwar atmet er immer schwer und sehr schnell, worauf er schon öfter angesprochen wurde. Nach kurzer körperlicher Anstrengungen ist er völlig außer Atem und hat dann manchmal Brustschmerzen. Einmal waren diese ohne Grund aufgetaucht und wir sind zusammen ins Krankenhaus, dort fanden sie ein Pfeifgeräusch und Herzrhythmusstörungen, doch mehr unternahmen sie nicht. In der Nacht atmet er manchmal so heftig, dass ich aufwache und er schnarcht auch sehr laut. Er raucht und hat, vorallem morgens, braunen oder gelben Auswurf. Er ist auch nicht übergewichtig. Seit neustem treten die Herzrhythmusstörungen noch viel öfter auf und ich weiß nicht ob diese von den Atembeschwerden kommen oder diese die Atembeschwerden hervorrufen. Letzte Nacht habe ich mir so große Sorgen gemacht, denn er atmete ständig sehr schnell und sein Herz schlug sehr unregelmäßig und schnell. Meine Frage ist ob es sein könnte, dass er Asthma hat und deshalb solche Atembeschwerden hat oder ob sein Herz dafür verantwortlich sein könnte.

...zur Frage

Ich habe Meine OP Gut Überstanden

                             Hallo Leute,

Ich habe Meine Tumor OP an der HWS Gut überstanden.

Der Tunor war Gutartik und konnte Komplät Entfernd werden. Ich habe noch Funktionsstörungen der Nerven die sich noch wider Reglieren müßen. Ichj kann Alles bewegen und bin nicht Gelämt., Ich bin jetzt in der Reha in der BDH Klinik in Vallendar. Da Lerne Ich jetzt wider Laufen. Und muß auch meine Motorik in den Händen noch eine Zeit Triniren.

                               Viele Liebe
                                    Grüße
                              Erik Franzen
...zur Frage

Wechselwirkung: Mirtazapin - Triptan

Hallo Leute,

vom Arzt habe ich heute Mirtazapin verordnet bekommen. Im Beipackzettel steht, dass dieses Medikament nicht in Kombination mit Triptanen genommen werden soll.

Was heißt "in Kombination" bzw. wieviel Stunden sollten zwischen der Einnahme dieser beiden Medikamente liegen?

Vielen Dank vorab ...

...zur Frage

Kloß im Hals nach Medikamenteneinnahme aber welches ist dafür verantwortlich?

Ich nehme seit drei Tagen OMEP ein Protonenpumpenhemmer ein sowie Decortin ein Cortison 50mg.

Das OMEP soll den Magen vor dem Cortison schützen.

Nun habe ich das Gefühl das in der Speiseröhre ein Kloß sitzt. Mit jedem Tag den ich die Medikamente nehme, wird es schlimmer.

Leider gibt die Gebrauchsanweisung der Medikamente nicht her, welches der beiden Medikamente dies verursacht.

Ich müsste die Medikamente noch vier Tage lang nehmen, wobei das Cortison in zwei Tagen reduziert werden soll.

Hat jemand Erfahrung welches Medikament dieses unangenehme Gefühl verursacht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?