Herzrhythmusstörungen ohne Medikamente in den Griff bekommen??

2 Antworten

Wichtig ist, dass Dein Herzschlag nicht die Atmung, sondern Deine Atmung den Herzschlag bestimmt. Atme ruhig und bewußt, damit kannst Du dein Herz "zähmen". Das ist nur eine Hilfestellung und kein Patentrezept. Mit der Atmung kann man aber viel regulieren.

Jeder Mensch hat gelegentlich Herzrhythmusstörungen. Ich empfehle dir mit deinem Hausarzt darüber zu sprechen, der möglicherweise ein Belastungs-oder LangzeitEKG machen wird und dann entscheidet, ob du ohne Medikamente auskommst. Generell würde ich die Sache ernst nehmen, weil sie auch Gefahren in sich bergen kann. Nur Mut - du hast sicher einen netten Arzt!

Ich habe Asthma und das IMMER wenn ich Sport mache - wieso?

Also ich wollte eigentlich. Nur wissen wieso man Asthma bekommt und ob man es auch ohne Medikamente in den Griff bekommen kann?😄was sind die Auslöser dafür und was passirt da in mir...??? (Mädchen/14)

...zur Frage

Wie lange halten Schmerzen durch Ananvenenthrombose an?

Hallo an alle

Ich habe seit über 1 Woche eine Analvenenthrombose. Ich war schon beim Proktologen. Ich habe dort Doloproct Salbe und Zäpfchen bekommen und die Aussage, ich brauche Geduld.

Die Medikamente helfen überhaupt nicht. Ich habe zusätzlich noch Heparinsalbe gekauft und nehme nun seit heute Tramadol Schmerztabletten, weil die Schmerzen unerträglich sind. Ich kann nur liegen und selbst das bereitet mir oft Schmerzen. Vom Toilettengang ganz zu schweigen...Wie lange halten diese höllischen Schmerzen an?

Der Knubbel ist manchmal fast weg und füllt sich dann wieder, ist aber insgesamt kleiner geworden. Aber die Schmerzen verändern sich überhaupt nicht. Woran liegt das und wann gehen die Schmerzen endlich weg? Habt ihr Erfahrungen und Tips? Ich wäre so dankbar.

...zur Frage

Was hat Kalium für wichtige Funktionen beim Elektroschock bzw Herz?

mein Opa hat wegen seinen Herzrhythmusstörungen (ich glaube Vorhofflimmern) einen Elektroschock bekommen. Weil sein Kalium nicht ganz gepasst hat, musste er aber einen Tag länger im Krankenhaus bleiben. Warum ist das Kalium dabei so wichtig?

...zur Frage

Was kann man bei Sodbrennen tun?

Ich leide seit Jahren unter Sodbrennen und habe verschiedene Medikamente eingenommen. Hat jemand einen Tipp für mich, wie ich es in den Griff bekommen kann?

...zur Frage

Herzrhythmusstörungen durch Magnesiumtabletten?

Mein Mann macht viel Sport, insbesondere geht er viel Schwimmen. Um Muskelkrämpfe vorzubeugen trinkt er jeden Tag eine Magnesiumbrausetablette. Ein Freund hat ihm davon abgeraten. Er meinte, dass man von zu viel Brausetabletten Herzrhythmusstörungen bekommen kann. Stimmt das?

...zur Frage

regelblutungen?

Ich habe ein erhöhtes Thrombose Risiko weshalb ich nur die mini Pille nehmen darf.

ich nehme es für meine Stärken regelschmerzen die ich seit 4 Jahren stark habe aber in der letzten Zeit hat es sich krass verschlächtert ich habe immer häufiger meine Tage eigentlich schon alle 5-10 Tage mit Übelkeit Durchfall und allem drum und dran😒

meine Frauenärztin meinte sie kann für mich nichts tun ich setzte die Pille ab oder ich nehme sie weiter. es wäre meine Entscheidung ,ich nehme die Pille seit 6 Monaten nur um meine regelschmerzen im Griff zu bekommen ,es ist etwas besser geworden aber nur minimal , ich habe zu genommen und meine Brüste schmerzen durchgehend und trotzdem bin ich sehr eingeschränkt in meinem Alltag ,da ich meine Tage immer 7-10 Tage habe

außerdem leide ich auch immer an schmerzen beim Stuhlgang aber das nimmt meine Frauenärztin nicht ernst. Ich habe es auch schon mit Naturheilkunde probiert mit Magnesium Tabletten und Schmerzmittel helfen auch nicht mehr da ich immer zu einer höheren Dosierung greifen muss

kann mir einer weiterhelfen ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?