Herzprobleme und links schlafen, ist das schädlich?

1 Antwort

Was soll dann sein? Was sind das denn für Herzprobleme? Ich sehe keinen Grund der dagegen spricht, es sei denn du hast gerade kürzlich eine OP hinter dir. Dein Herz liegt ja nicht direkt auf der linken Seite, sondern eher mittig, nur ein kleines Stück nach links verschoben.

Auf der Seite zu schlafen ist im allgemeinen eh gesünder als auf dem Rücken oder Bauch.

Und warum solltest du dich nicht umdrehen dürfen? Bitte die Hintergründe deiner Frage etwas genauer erläutern.

Ratlosigkeit über verschiedenste Symptome (Brust, Schulter, Magen, Arm). Hat jemand eine Idee was es sein könnte?

Ich m(21) habe seit einigen Monaten verschiedenste Beschwerden. Weder ich noch die Ärzte können die Beschwerden bis jetzt einordnen und ich irre nun schon über einen Monat bei verschiedensten Ärzten umher ubd dass ohne Erfolg.

Nun wollte ich fragen ob jemand von euch eine Ahnung hat was mit mir los ist..

Zu meinen Beschwerden: Ich habe seit ca 1.5 Monaten ein Druck/Stechen in der Brust. Meistens links aber zum Teil auch in der Mitte. Die Schmerzen kommen und gehen täglich und sind verschieden stark.

Zu diesen Schmerzen kommen entweder gleichzeitig oder versetzt Schmerzen im linken Arm und der Schulter. Neben diesen Schmerzen spielt mein Verdaungssystem verrückt und ich habe starke Bauchschmerzen nach dem Essen. Der Stuhlgang bleibt häufig länger aus und das Essen kommt meistens praktisch unverdaut wieder raus. Zum Teil blockiert der Stuhlgang komplett sodass eine Übelkeit entsteht.

Neuerdings leide ich auch an Schwindel und einer Art Sehschwäche. Ich war bereits 4 mal im Notfall da ich dass Gefühl hatte ich breche jeden Moment zusammen (Herz)! Ich habe diverse Bluttests, EKG, Langzeit EKG inkl. Nacht im Spital, CTI des Oberkörpers, Säureblocker für Magen, Abführmittel usw.. gemacht oder verschrieben bekommen.

Nur leider wurde nie irgendetwas festgestellt. Nun werde ich noch eine Magenspiegelung machen.. Können die Schmerzen (Brust, Arm, Schulter) vom Magen kommen.?

Und kann man mit meine bereits oben erwähnten Untersuchungen etwas schwerwiegendes wie z.B. einen Herzinfrakt ausschliessen?

Ich bin wirklich verzweifelt.. kann mir jemand von euch Helfen?

...zur Frage

Herzprobleme oder Einbildung

Hallo Ihr Lieben.

Folgendes Problem. Habe linksseitig ab und zu ein komisches Gefühl und dann kurz ein Ziehen. Jetzt habe ich Angst, dass ich was mit dem Herzen habe. EKG und Blutuntersuchung ohne Befund. Zudem hat meine Krankengymnastin festgestellt, dass ich eine Rippe verdreht habe und behandelt dies jetzt. Ich habe auf der linken Seite aber sowieso Probleme mit den Rippen und dem Rücken. Sind die Herzprobleme jetzt bloße Einbildung oder was? Termin beim Kardiologen habe ich in 1 1/2 Wochen. Habe jetzt aber tierische Angst, dass was schlimmes kommt. Beschwerden habe ich sonst nicht. Keine Atemnot, kein Druckgefühl oder sowas. Was meint Ihr? Oh übrigens. Die letzte Untersuchung beim Kardiologen liegt erst 1 1/2 Jahre zurück. Da war alles ok.

...zur Frage

Unbewusste Tätigkeiten während man schläft

Hallo. Ich habe mal zwei Fragen die ich und mein Freund uns nicht selber beantworten können. Ich bin die erste Freudin die mein Freund hat mit der er auch sexuell geworden ist. Wir sind jetzt fast 6 Monate zusammen und am Anfang war es so das er mich unbewusst im schlaf befummelt hat und unbedigt mit mir schlafen wollte. Jedoch wenn ich ihn geweckt habe und gesagt habe er soll es lassen wusste er nichts mehr davon. Gestern war es so das wir geschlafen haben und er wollte unbewusst seinen Penis in meine Vagina stecken und auch in meinen Po. Als ich davon erwacht bin dachte ich, ich falle von allen Wolken. Ich habe direkt angefangen zu fragen was das soll und als er dann wach wurde fing er vor Schock nur noch an zu weinen, aber wusste wieder nichts. Dadurch das er Nachts damit anfängt kriege ich meinen Schlaf nicht da es auch manchmal vorkommt das es 2-3 mal in einer Nacht passiert. Für mich wäre die Erklärung das wir zu wenig sexuell werden oder zu wenig Geschlechtsverkehr haben, aber so ist es eigentlich nicht. Wir beide wissen nur keine Ursache für diese Geschehnisse! Die zweite Frage ist: Mein Freund hat Angst das, dass zu einer versuchten Vergewaltigung gehört oder zu einer sexuellen Nötigung. Da er ja mit mir schlafen wollte ohne meine Einwilligung.

Ich würde mich um eine schnelle Antwort freuen.

Danke!

...zur Frage

Ziehen auf der linken Seite im Unterleib - woher kann es kommen?

Also es ist links eher zur Mitte hin knapp über dem Übergang vom Oberschenkel zum Unterleib. Also nicht links an der Seite des Körpers sondern vorne, aber da auf der linken Hälfte. Was kann das sein? Ist gerade eben erst aufgetreten. Wenn es bis Montag nicht besser wird gehe ich selbstverständlich zum Arzt.

...zur Frage

Muskelverspannung oder Herzprobleme?

Seit gestern tritt immer wieder ein Zwicken oder auch ein Zwacken auf Herzhöhe auf (rechte Seite), sei es im stehen, liegen oder sitzen, wenn ich mich nach vorne über beuge scheinbar auch, ist nicht besonders schmerzhaft, aber ich merke es eben. Könnte das eine Art Muskelverspannung sein oder steh ich kurz vor einem Infarkt und was würdet ihr tun?

...zur Frage

Extreme schmerzen links im Kopf und hinter Auge?

Hallo, ich habe seit einiger Zeit immer wiederkehrende Schmerzen oben links im Kopf nahe der Schläfe und vorallem hinter dem linken Auge, gefühlt in der Augenhöhle. Ich lege dann Kühlpads auf mein Auge oder nehme Paracetamol aber es hört nie auf, ich gehe nachts schlafen und wache morgens auf und es ist immernoch genauso stark. Schlaf lindert also nichts an dem Schmerz. Der Schmerz ist sehr extrem, manchmal würde ich gerne weinen weil es unerträglich ist. Was könnte das sein und welcher Arzt könnte hier eine Diagnose stellen? MFG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?