Herzklopfen in den Wechseljahren?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Strandkorb, es ist gut möglich, dass das Herzklopfen eine Begleiterscheinung der Wechseljahre ist, denn dabei wird ja auch der Kreislauf belastet. Um sicher zu gehen, solltest du aber mal deinen Hausarzt aufsuchen und dich untersuchen lassen. Bei stärkeren Wechseljahresbeschwerden, wende dich bitte an deinen Gynäkologen. Alles Gute!

Hallo...kann sein...muß aber nicht!!!Erstmal beim Kardiologen das Herz-Kreislauf-System untersuchen lassen(um Angst vor der Angst auszuschließen)->prüfen ob man eine Schilddrüsenfunktionsstörung ausschließen kann->auch die Wirbelsäule sollte man auf eine Einklemmung hin untersuchen->wie ist es mit der Seele?Auch ein Psychotherapeut kann evt.helfen!Und ein häufiger Grund für nächtliches Herzrasen/klopfen könnte ein Gelbkörperhormonmangel sein!!! Gute Besserung!AH

Herzrasen kann in den Wechseljahren vorkommen, ja. Da du es aber nicht sicher weisst, dass es von den Wechseljahren kommt, solltest du es vom Arzt abklären lassen. Es könnte ja auch eine andere Ursache dahinter stecken. Wenn dein Herz allerdings die letzten Jahre immer in Ordnung war, brauchst du dir nicht unnötig Sorgen machen. Das wird dir ein Kardiologe auch bestätigen. Wärest du ernsthaft Herzkrank, wäre das mit Sicherheit schon früher festgestellt worden.

Komme ich jetzt in die Wechseljahre?

Bislang habe ich meine Periode sehr regelmäßig bekommen. Ich bin 42. Vor einigen Wochen ging es dann mit einer Mastitis los, die linke Brust tut immer noch weh und ist sehr angespannt. Am 26.06. bekam ich eine ganz normale Regelblutung, sie dauerte 5 Tage. Dann zwei Tage Pause, dann Schmierblutungen, dann wieder zwei Tage Pause und wieder für einen Tag Schmierblutungen, jetzt seit dem 14.07. wieder richtige Blutungen. Es nervt nur noch und ich frage mich, ob jetzt die Wechseljahre bei mir eingesetzt haben. Geht das so immer los oder sollte ich es lieber beim Frauenarzt abklären lassen? Woran kann er das erkennen, das man in den Wechseljahren ist? Meine Hormone scheinen Achterbahn zu fahren. Ich nehme keine Hormone, außer Thyroxin ein. Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Wechseljahre mit 24!?

Da ich seit dem Absetzen der Pille im März keine Periode mehr hatte, bin ich zur Frauenärztin. Nach einer Blutprobe meinte sie, meine Hormone sehen aus wie die einer Frau in den Wechseljahren. Sie hat mich zur genaueren Untersuchung an die Endokrinologie verwiesen. Leider habe ich dort erst Mitte November einen Termin bekommen. Bis dahin werde ich noch wahnsinnig vor Angst und Unwissenheit....
Hat jemand ähnliches Problem? Was kann im schlimmsten Fall passieren, Unfruchtbarkeit oder Schlimmeres? Wie wahrscheinlich ist es, dass die Ärzte meine Hormone wieder "hin bekommen"?

...zur Frage

Rauschen in der Brust

Hallo Leute, ich hoffe es ist noch jemand wach...liege im Bett und finde keine Ruhe. Höre im ganzen Körper mein Herz schlagen und zusätzlich noch ein Rauschen im Brustkorb. Ich bin 45 Jahre und seit fünf Jahren in den Wechseljahren, die ich ohne Hormone versuche zu überstehen. Meine Symptome nehmen aber immer mehr zu. Ich habe gerade totale Panik, was kann das nun wieder sein? Eure micrich

...zur Frage

Habe ich eine Herzmuskelentzündung?

Hey, Ich bin seit Dienstag krank geschrieben, weil ich eine Erkältung habe. Nichts schlimmes, aber auch nicht schön :) Ich habe mich am Dienstag, Mittwoch und Donnerstag eigentlich geschont. Ab und zu war ich mal draußen. Ich wohne im 5. Stock und nachdem ich oben angekommen bin, war ich echt kaputt und hatte starkes Herzklopfen. Heute war ich im Einkaufszentrum. Da ich Angst und Panikattacken habe, war es für mich ziemlich stressig. Zudem hab ich gestern mit meiner Freundin rumgeblödelt und sie hat mich immer erschreckt. Jetzt habe ich Angst, dass mein Herzmuskel eventuell angegriffen wurde. Ich habe ab und an ein komisches Gefühl in der Brust :(

...zur Frage

Schiefe Brust?

Eine Freundin hat ernsthaft ein schiefe Brust. Das heißt nicht nur , dass die eine größer ist als die andere, sondern sie sitzt auch etwas tiefer. Sollte man das untersuchen lassen, kann es da später Probleme geben? Oder ist das einfach nur eine individuelle Ausprägung, die nichts weiter aussagt.

...zur Frage

Kardiologe-Untersuchung????

Hallo!

Ich möchte mein Herz auf mögliche Erkrankungen untersuchen!!!

Wie macht ein Kardiologe das?? Wie ist der Ablauf???

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?