Herzklappen OP, welche Gründe fürs nicht operieren?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das kann daran liegen, das die Unrichtigkeit der Herzklappen noch nicht so hoch sind, sie müssten bei einer Insuffizienz von III/IV haben, vorher wird nicht operiert,

Vielleicht bekommt er ja auch eine TAVI OP. die ist für Altere nich so belastend

Es war bei mir und vielen Herzklappenpatienten so. Es sei denn, es ist ein Notfall dann wird operiert..

Naja es gibt Menschen da lohnt es sich nun mal eher nicht, entweder sind sie zu alt und sie könnten dann unter der Vollnarkose sterben

was soll den die Aussage, das es sich nicht lohnt, die Klappen werden in jedem Alter ausgewechselt. Es lohnt sich in jedem Alter.

6

3 undichte Herzklappen, Flüssigkeit in der Lunge?

Hallo, vor 2 Wochen kam ich mit sehr starken Schmerzen in der Lunge ins Krankenhaus. Nach einer Herzkatheter Untersuchung stellte sich heraus, das ich drei undichte Herzklappen habe. Eine davon ist bereits vor 1.5 Jahren erneuert worden (BioKlappe). Die Flüssigkeit in der Lunge, wird durch die drei undichten Klappen (2mittelgradig, 1leichtgradig) kompensiert. Mit Schmerzmitteln und veränderter Dosis Diuretika, wurde es langsam besser, habe aber noch leichte Schmerzen. Die Ärzte teilten mir, die Diagnose mehr oder weniger nebenbei mit, so dass ich nicht so recht weiß, ob das schlimm ist, oder nicht und wie ich damit umgehen soll. Leider habe ich schon seit etwa einem halben Jahr bei leichter Anstrengung Atemnot und Schwächegefühl. Letztes Jahr hat sich bei mir auch noch eine Niereninsuffizienz (mittelgradig) und eine Diabetes entwickelt. Diabetes kann ich noch mit Ernährung im Griff halten. Habe seit längerem auch eine Herzinsuffizienz und mit der Herzklappe vor 1.5 Jahren zwei Bypässe bekommen. Bin 62 Jahre alt und möchte noch am Leben teilnehmen. Hat Jemand damit Erfahrung oder ähnliche Erkrankung?

...zur Frage

Hämorrhoiden operieren lassen - ja oder nein?

Meine Frau hat starke Hämorrhoiden, die Ärzte im Krankenhaus haben zu einer Operation geraten. Sie ist aber absolut dagegen und möchte sich auf gar keinen Fall operieren lassen. Aber wenn man es nicht macht kommen die Blutungen doch immer wieder, oder?Ich habe eine Vollmacht und überlege, ob ich meine Einwilligung zur OP auch gegen den Willen meiner Frau geben soll. Hat jemand einen guten Rat für mich?

...zur Frage

Diffuse Zahnschmerzen - MRT befund - Ethmoidalzellsystem?

Mein Mann hat seit Jahren diffuse Zahnschmerzen, besonders obens rechts, obwohl alle Zähne in Ordnung sind und versorgt. Das MRT ergab jetzt folgende Diagnose: Chronische entzündliche Veränderungen des Ethmoidalzellsystems. bds. Was heißt das und was bedeutet das für eine Behandlung?

...zur Frage

Heißhunger nach Bauchspeicheldrüsenentzündung normal ?

Mein Mann hatte im Mai eine akute Bauchspeicheldrüsenentzündung, die im Krankenhaus behandelt wurde. Nach 14 Tagen hatte er eine akute Darmentzündung, die ebenfalls im Krankenhaus behandelt wurde. Nach Auskunft des Arztes ist alles wieder in Ordnung. Er hat aber im Gegensatz zu früher jetzt dauernd Appetit bzw. Hunger und hat kaum ein Sättigungsgefühl. Wie kommt das ? Das Gewicht ist ziemlich konstant.

...zur Frage

Woran erkennen ich Probleme mit den Herzklappen?

Man hat mir gesagt, dass Präperate, die ich wegen einer Schilddrüsenüberfunktion einnehme, sich auch negativ auf die Herzklappenfunktion auswirken könnten. Stimmt das und wenn ja, woran merkt man denn,dass dieHerzklappen beschädigtsind oder beeinträchtigt??

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?