Herzinfarkt mit 19 unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich oder?

4 Antworten

Gehe zum Arzt, nur dort kann dir wirklich geholfen und die Ursachen aufgespürt werden. Nur wenn sie gar nichts finden sollten, dann kannst du allein weitersuchen.

Es ist so, wie Sie es schon in Ihrer Frage beschrieben haben: Extrem unwahrscheinlich, aber nicht unmöglich. Man sieht so etwas im Katheterlabor weniger als einmal im Jahr (bei tausenden von Untersuchungen jährlich).

Die Schmerzen bei Ihnen zentrieren sich mehr um die linke Schulter als es für Angina pectoris oder einen Infarkt typisch ist.

EKG tut nicht weh. Ich würde zur Sicherheit eins schreiben. Vom Bauchgefühl her haben Sie keinen Infarkt.

Den jüngsten Fall, den ich selber kenne, bzw. der mir bekannt ist, der war 27 Jahre alt. Es gibt schon junge Menschen, die einen Herzinfarkt haben, aber das ist wirklich nur sehr selten der Fall. Um in deinem Fall ganz sicher zu gehen, könntest du zu einem Kardiologen gehen und dich dort untersuchen lassen. Der ist vom Fach und untersucht schon ganz anders als der Hausarzt. Aber ich denke nicht, dass du dir Sorgen machen musst.

Was möchtest Du wissen?