Herzgeräusch abklären lassen?

4 Antworten

Hallo cloudplays,

ich würde unbedingt einen Temin bei einem Kardiologen machen, wen schon Herzgeräusche in deiner Kindheit festgestellt wurden, solltest du es mal wieder Kontrollieren lassen, dein Puls ist auch etwas niedrig.

Als ich ein Jahr vor meiner Herz OP, ernst genommen worden wäre, ich hatte einen Puls von plötzlich 55 Schläge, wäre der Schaden am Herzen nicht so groß geworden, mein Hausarzt hat mich nur abgehört und meinte alles in Ordnung. Aber nichts war in Ordnung,

Ich hatte nur leichte Kurzatmigkeit, und kaum Herzklopfen.

Lasse dein Herz untersuchen, damit du nichts versäumst.

LG Mahut.

Hallo,

bei mir wurde mit 14 von der Schulärztin mal ein Herzgeräusch festgestellt, musste dann zum Internisten, da wurde ein Herzultraschall gemacht. Es war nur ein harmloses Herzgeräusch ohne wirkliche Ursache. Er vermutete dass es von meiner damaligen Anämie kam. Mittlerweile bin ich 18 und es ist weg.

An deiner Stelle würde ich deshalb trotzdem hingehen und es abklären lassen, schadet ja nicht auch wenn wie bei mir bei der Ultraschall bzw eine generelle Untersuchung nichts raus kommt.

Viel Glück und LG (:

Alicia

Was möchtest Du wissen?