Herzaussetzer oder extrasystolen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt völlig unterschiedliche Arten von Herzrhythmusstörungen, völlig harmlose und pathologische.

Unterscheiden kann man diese durch Deine Schilderungen nicht. Es wird Dir daher nichts anderes übrig bleiben als zu dem Kardiologen zu gehen und Dein Herz untersuchen zu lassen.

Hier kann man das leider nicht abklären, aber allein die Tatsache, dass Du nur die unterschiedlichen Herzschläge beschreibst und weder Atemnot noch Angstzustände oder Leistungsabfall anführst, spricht dafür , dass Du beruhigt bis zu dieser Untersuchung abwarten kannst !!!

San4ik25 06.12.2017, 17:55

Abwarten werde ich sowieso.

Denke auch das liegt am stress gerade.

Nur waren meine extrasystolen damals anders.

Können sich systolen so äußern dass das herz normal schlägt, dann kurz aussetzt und wieder normal weiter schlägt ohne einen doppelten schlag oder stärkeren Herzschlag danach ?

Oder sind das aussetzer, oder sind aussetzer und systolen das gleiche ?

0
Tigerkater 06.12.2017, 18:00
@San4ik25

Aussetzer ist der Laienausdruck für Extrasystolen !!!

So wie Du es beschreibst ist es typisch für sogenannte ventrikuläre Extrasystolen, die ohne weiter Beschwerden harmlos sind .

1

Kein stärkerer herzschlag danach sollte das heißen und nicht davor

Was möchtest Du wissen?