Herz stark gespürt

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

So leichte Herzrhythmusstörungen können schon mal vorkommen, das hat fast jeder, es bemerken die meisten die Störungen nur nicht. Da du Stress hast wird es bei dir etwas stärker ausgeprägt sein, versuche mal dich mit Entspannungstechniken zu Beruhigen, in der Schule kannst du tief mit geschlossenem Mund einatmen und mit leicht geöffneten Mund ausatmen, das beruhigt und senkt den Puls.

Wenn es öfter vorkommt, kannst du ja mal bei deinem Arzt ein LZ-EKG machen lassen, da sieht man dann ob du tatsächlich RS hast.

Mache dir aber keine Sorgen, denn das Stresst auch.

Alles Gute Mahut

Hallo, wenn das nur einmal passiert, würde ich mir da keine Sorgen machen. Nur wenn das mehrmals vorkommt, solltest du zu einem Arzt gehen und Dich untersuchen lassen. Unser Körper reagiert zuweilen schon auf starken Stress. Ich weiß ja nicht in welchem Bundesland wohnst -. vielleicht hast Du bald Herbstferien? Alles Gute Gerda

Das Herz reagiert auch auf psychischen Stress und Belastung. Davon kann das durchaus kommen. In deinem Alter sind Herzkrankheiten eher selten. Wenn du Bedenken hast oder die Beschwerden öfter auftreten kannst du dich von einem Kardiologen untersuchen lassen, aber ich tippe eher auf psychischen Druck bei dir. Ruh dich ruhig öfter mal aus und lass die Seele baumeln. Ich wünsche dir alles Gute.

Hallo annikiua,

wenn es nicht regelmäßig vorkommt, dann musst du dir keine Sorgen machen. Das kann im Wachstum und bei Stress durchaus vorkommen. Einen angeborenen Herzfehler hast du nicht, oder? Frag doch bitte deine Eltern danach. Falls es öfters vorkommt, solltest du ein EKG machen lassen.

Alles Gute!

Solange es nicht öfters vorkommt ist es okay ,jedoch wenn du sowas öfters verspürst ,dann lieber zum Arzt gehen.

Was möchtest Du wissen?