Herz rasen und paralysiert in der nacht. Was soll ich tun?

2 Antworten

Klingt für mich wie ein (psychischer) Epileptischer Anfall... wodurch der ggf. ausgelöst wird kann ich dir aber nicht sagen.

Das hat nix mit Herzstillstand zu tun. Da würdest du eher komplett Blackout haben, ähnlich wie wenn du ohnmächtig wirst....

Hallo,

Klingt für mich nach Schlafparalyse, bzw. der Schlafstörung, eine solche bewusst zu erleben.

(https://de.wikipedia.org/wiki/Schlafparalyse)

Wenn es häufiger auftritt, oder dich die Angst davor am Schlafen hindert, sprich deinen Hausarzt an.

Grüße,

FlaeD

Brennen der Füße

Wer kennt diese unangenehmen Symptome. Brennen und Schmerzen der Füße und Beine. Hauptsächlich treten die 'Probleme in der Nacht auf, sodaß ich verständlicherweise keinen Schlaf finden kann. Es handelt sich lt. Aussage meines behandelnden Arztes um eine Polyneuropathie. Auf die Frage nach einem lindernden Medikament bekam ich zur Antwort, daß diese Erkrankung ja nicht tödlich, dafür aber sehr unangenehm sei. Eine Medikation gäbe es nicht. Toll! Ich ging in die Apotheke und kaufte mir MILGAMMA . EineLinderung der Schmerzen verspürte ich leider nicht. Die Wanderungen und Spaziergänge welche ich gerne unternahm sind inzwischen passee. Hat jemand von euch einen Tipp für mich? Ich bin für jede Aussage dankbar. Noch zu erwähnen wäre, daß die Beschwerden während der Sommerzeit nicht so gravierend sind. Bilde ich mir dies nur ein, oder hat es tatsächlich mit offenen bzw. geschlossenen Schuhen zu tun?

...zur Frage

Artzt möchte mein Schlaf überwachen.. kann ich trotzdem Cannabis rauchen ?

Hallo, als erstes würde ich mich freuen wenn ehrliche Antworten kommen, möchte nicht dass ihr nein sagt weil ihr gegen Cannabis seid, noch möchte ich dass ihr sagt "mach ruhig" weil ihr für Cannabis seid.

Also, ich bin meistens müde etc. Der Artzt hat mir nun ein Gerät mitgegeben (weiß leider nicht wie es heißt), weil er vermutet mein Atem setzt in der Nacht aus wodurch ich dann Morgens müde bin. Es ist eine art "Akku" der um den Körper rum geht , ein Finger geht in eine Klammer und 2 gummistücke in die Nase. Es aktiviert sich heute Abend (12Uhr) und ich muss es übernacht tragen.

Meine Frage ist nun, kann ich trotzdem heute Abend Cannabis zu mir nehmen ohne das es auswirkungen auf das Ergebnis hat ?

Oder würde es gehen wenn ich jetzt rauche und dann Nüchtern ins Bett gehe ?

Ich bin kein dauerkonsument, deswegen würde ich ungern "umsonst" heute drauf verzichten.

Würde mich über ehrliche meinungen/Antworten freuen.

lg

...zur Frage

Aus dem Schlaf durch Atemnot gerissen?

Hallo zusammen,

ich hab gerade eben etwas extrem beunruhigendes erlebt, was mir zuvor so noch nicht passiert ist. Ich wurde durch das Gefühl zu Ersticken urplötzlich aus dem Schlaf gerissen und habe versucht wieder zu atmen. Das gelang mir nicht direkt und war so laut, dass sogar mein Freund wachgeworden ist. Nach kurzer Zeit hat es sich dann auch wieder gelegt, zurück blieb Herzrasen.

Ich war vor ca. einer Woche noch beim Arzt und hab einen Lungenfunktionstest und ein EKG machen lassen. Beides ohne Auffälligkeiten. Trotzdem wurde ich zum Kardiologen für das Langzeit-EKG verwiesen. Der Termin ist nächste Woche, aber hab jetzt Angst, dass das nächste Nacht wieder passiert. Beim HNO war ich vor zwei Wochen, leichte Schleimhautreizung, welche keiner Behandlung bedarf, sagte man mir.

Einzige Vorerkrankung zum jetzigen Zeitpunkt: leichtes Asthma, brauchte aber bisher nie das Spray. Weiblich, 26, Nichtraucher.

Hab seit Tagen allerdings etwas Halsschmerzen. Könnte das im Zusammenhang damit stehen? Wäre super, wenn jemand einen Rat weiß!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?