Herausnehmen einer weichen Kontaktlinse hat das Auge offenbar verletzt (Schmerz / Druck). Augenärzte können nichts erkennen. Hat einer Erfahrung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo Kontaktlinse!

Mit diesem Problem solltest Du lieber mal in die Ambulanz einer Augenklinik gehen. Dort haben die Ärzte viel mehr Möglichkeiten das Auge genau zu untersuchen. Wenn das Auge Nachts schmerzt, solltest Du abends wenn Du die Kontaktlinsen herausgenommen hast, mal Hylo-Gel anwenden. Das ist ein Tränenersatzmittel, das auch recht lange im Auge bleibt und es beruhigt. Es ist auch möglich, dass Du im Laufe der Jahre trockene Augen bekommen hast und die Kontaktlinsen nicht mehr so gut verträgst. Lass das bitte mal kontrollieren. Dann würde ich - den Augen zuliebe - auf Kontaktlinsen ganz verzichten!!

Alles Gute wünscht walesca

Was möchtest Du wissen?