Hemiparese?

2 Antworten

hemiparese bedeutet halbseitenlähmung (hemi=halb, parese=lähmung), diese kann je nach betroffener hirnhäfte rechts- oder linksseitig sein und tritt in folge eines schlaganfalls (appoplex)auf.

nicht unbedingt! kann auch acuh durch hirnblutungen entstehen.

0

Hallo! Das ist die leichte Lähmung einer Körperhälfte.Die häufigste Ursache ist ein Schlaganfall. Da ich keine medizinische Fachausbildung habe möchte ich hier nicht in Details gehen! Ich empfehle Dir bei Interesse von weiteren Informationen die folgende Seite: www.aok.de/bund/tools/medicity/diagnose.php?icd=3144 Alles Gute!

Schlaganfall - Lähmung - Hoffnung?

Gibt es Hoffnung, wenn jemand nicht mehr laufen kann nach einem Schlaganfall, dass er es wieder kann? Der Schlaganfall war im November, gibt es da Zeiten, geht die Lähmung wieder ganz zurück??

...zur Frage

Ist eine ambulante Reha 1x jährlich möglich?

Leide an einer fortschreitenden spastischen Hemiparese, welche sich ständig verschlechtert. Eine Besserung oder zumindest ein Stillstand ist nur durch regelmäßige Reha maßnähmen möglich. Stationäre Reha wird generell vom Med. Dienst abgelehnt, da diese nur alle 4 Jahre genehmigt wird. Wer kann darüber etwas aussagen? Hausarzt befürwortet dringend eine Reha,
Krankenkasse und med. Dienst lehnt ab. Welche Möglichkeiten gibt es noch? Bin für alles bereit, was helfen könnte.

...zur Frage

Können Antidepressiva nach einem Schlaganfall helfen?

Gestern war der Arzt meiner Frau wieder auf Hausbesuch. Ich habe ihn nochmal drauf angesprochen, dass meine Frau sich zu nichts mehr motivieren lässt, gerade weil hier ja auch gesagt wurde, wie wichtig es ist, dass sie eben selbst auch aktiv wird und Übungen macht. Ich schaffe es aber nicht, sie irgendwie zu motivieren. Der Hausarzt meinte, sie habe vermutlich Depressionen und schlug vor, es einmal mit einem Antidepressivum zu versuchen. Meine Frau hat das eher teilnahmlos hingenommen und meinte, sie nimmt was der Arzt ihr aufschreibt, ihr sei es egal. Letztendlich hängt die Entscheidung nun an mir. Hat vielleicht jemand Erfahrungen mit Familienangehörigen, die nach einem Schlaganfall Antidepressiva erhalten haben oder hat das vielleicht selbst schon hinter sich und kann mir sagen, ob sich die Motivation dadurch verbessern lässt?

...zur Frage

Ist nach einem Schlaganfall jeder inkontinent?

Ist nach einem Schlaganfall jeder inkontinent? Und legt sich das wieder? Gibt es dafür Erfahrungswerte? Ein Verwandter ist halbseitig gelähmt, kann nicht laufen.

...zur Frage

Geht die Lähmung nach einem Schlaganfall wieder weg?

Kann man eine halb seitige Lähmung nach einem Schlaganfall wieder regeneriert werden, hat jemand da persönliche Erfahrungen, eventuell im Freundeskreis? Wie stehen die Chancen auf eine vollständige Genesung?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?