hellbraun ausfluss = periode

3 Antworten

Nicht jeder der Untergewichtig ist, bekommt seine Tage nicht!! Mädchen du machst dich kaputt, geh bitte bitte zum Arzt! Es gibt viel gesündere Methoden, dass man seine Tage nicht bekommt, als sich abzumagern (z.B. die Pille, Stäbchen, lass dich mal vom Gynäkologen beraten) !! Hast du Freundinnen oder jemand in der Familie, dem du vertraust und der mit dir zum Arzt gehen kann?! Mir tut das richtig weh, wenn ich les was du dir da antust!!!

ich weiß, ich hab sie ja schon zweimal mit untergewicht bekommen. aber jetzt hab ich ja noch 2-3kg abgenommen, höchstens 600kcal am tag, sport.. und es is so weissfluss mit bisschen gelb-braun. krieg ich sie jetzt schon wieder?

0

Zu deiner Ernährung und deinem Gewicht möchte ich mich nicht äußern da du selbst wissen wirst was mit dir los ist. Aber wegen dem Ausfluß würde ich auf jeden Falls zu einem Gynäkologen gehen. Es scheint mir, dass du dir einen Scheidenpilz eingefangen hast.

Kannst Du denn nicht mit Deiner Mama darüber reden? Wie alt bist Du denn? Ich sage Dir jetzt ganz hart: Wenn Du so weitermachst, hast Du bald Deine Periode garnicht mehr, weil Du dann nicht mehr lebst. Du bist total untergewichtig, trotzdem kann Deine Periode wieder kommen. Sei doch bitte vernünftig. Ich denke Du willst nicht erwachsen werden. Kann das in Deiner Kindheit liegen? Du brauchst wahrscheinlich auch psychologische Hilfe. Bitte nimm Sie an.Du darfst mir auch gerne schreiben. Klicke mich einfach als Freundin an,ich nehme Dich an, dann kannst Du, über GF, mich anschreiben. Ich würde Dir sogerne helfen.Liebe Grüße, Biggi

Nur aus Angst oder wirklich Schwanger?

Hallo alle Miteinander, zuerst möchte ich klar stellen, dass ich weiß, dass man keine Ferndiagnosen etc stellen kann. Aber ich bräuchte einfach mal bisschen Rat bzw evtl. eigene Erfahrungen bei meinem Problem... Ich (18) hatte vor 11 Tage GS, haben mit Kondom verhütet und es ist auch (so viel wir wissen) nichts gerissen .. jetzt allerdings habe ich die Befürchtung doch irgendwie Schwanger zu sein. genau 7 Tage nach dem GV bekam ich Schmierblutung... ich war zuerst total erleichtert weil ich dachte es wären meine Tage! Allerdings wurde die Schmierblutung wieder weniger ist allerdings jetzt weg und wieder wine weißlicher Ausfluss (den ich sonst auch habe) wieder da..Die SB war bräunlich. Zu Behinn war frisches Blut dabei aber vermehrt dunkelbrauner Schleim. Ich habe nun viel gegoogelt, was mich immer unruhiger werden lässt. Ich habe Erfahren dass es sich dabei auch um eine sog. "Einnistungsblutung" handeln kann... stimmt das ? habe am Sonntag (8 Tage nach GV) und vorgestern bereits einen Schwangerschaftsfrühtest gemacht und beide waren negativ, oder waren sie einfach nur zu früh?? Heute morgen auch wieder .. wieder negativ! Meine letzte Periode begann am 12.08. Gv war am 24.08.. Hinzuzufügen ist vllt noch dass ich eine solche SB bzw Zwischenblutung noch nie zuvor hatte.. höchstens wenn die Periode am auslaufen war. allerdings waren meine letzten Zyklen sehr unregelmäßig. erst viel zu kurz (27 dann 18 dann 32) ... Noch dazu kamen jetzt Blähungen und so komisches Gluckern im Bauch, Appetit hab ich keinen und leicht übel ist mir auch ... allerdings weiß ich micht dass nicht alles nur am Stress und aus Angst Schwanger zu sein ist... SST heute war wieder negativ .. aber ich habe eben so leichtes Bauchweh un den Nabel ... Bauch ist auch etwas fest. Ein paar Ratschläge, Meinungen oder eigene Erfahrungen wären sehr lieb! lg Dina

...zur Frage

Zwischenblutung?

Hey Leute!

Hab seit gestern Abend gelegentlich ziehende Unterleibsschmerzen. Heute auch zwischendurch ganz ganz wenig leicht bräunlicher Ausfluss. Können das Zwischenblutungen sein? Bekomm die Regel normal erst in 2 Wochen ca.

Psychisch gesehen würde es passen, da diese Woche meine Ausbildung begonnen hat und ich mich doch sehr überwinden musste und Stress auch hatte.

Letzte Gyn. Untersuchung war Anfang Mai oder Juni. War alles o.B.

Oder könnte es was anderes auch sein?

Liebe Grüße

...zur Frage

Bin ich schwanger? Lest euch das bitte durch

Meine Periode ist seit 4 Tagen überfällig, habe seit 3 Tagen Weißen Ausfluss. Verhüte derzeit wegen einer anstehenden OP mit Kondom statt mit der Pille. Ich habe schreckliche Angst Schwanger zu sein. Was hat der Ausfluss zu bedeuten ( nicht stark, mässig)? Ist 4 Tage überfällig normal?

...zur Frage

Ausfluss oder Infektion ?

Hallo ich bin 12 Jahre alt und habe seid ein paar Wochen oder schon vllt Monaten Ausfluss . Wenn es Ausfluss ist. Ich habe eine Slipeinlage oder Binde in meine Slip getan und ca. alle 2 Tage ist sowas gelbliches oder bräunliches drinne . Bei meiner Freundin hat es nur 1 Woche gedauert bis es braun wurde oder wenn sie sich nach dem Stuhlgang abwischt das da Blut am Klopapier dranne ist . Kann mir jemand helfen ich bin so verzweifelt !! Bitte

...zur Frage

2. Blutung nach einer Woche?

Guten Morgen Ich habe letzte Woche meine Periode gehabt und sie endete am Samstag. Doch seitdem ich gestern Geschlechtsverkehr mit meinem Freund hatte hab ich manchmal Schmerzen im Unterleib und hab ein wenig geblutet. Doch heute hab ich gemerkt, dass da noch mehr Blut ist. Hier in der Nähe gibt es keinen Frauenarzt und ich habe leider kein Geld um jetzt in die nächste Stadt zu fahren... Mir ist auch ein wenig schwindelig will aber auch keine große Panik schieben

Danke im Vorraus und noch einen schönen Tag

...zur Frage

viel weißfluss?!

halloo :D

als ich gestern aus der dusche gekommen bin, fühlte sich meine scheide "nass" an, obwohl ich mich schon abgetrocknet und alles habe... und dann ist auffeinmal dieser ausfluss meine beine heruntergerollt, versteht ihr was ich meine? und er war eben weiss... es hat wie blut ausgesehen oder wasser.. es war so flüssig... aber dass ist mir noch nie passiert und jetzt ist es auch schon wieder vorbei.. aber was war das? ist es eh normal oder was geht in meinem körper vor?!

ich bitte um viele hilfreiche antworten ;*

lg (:

ps. bin 13 jahre und habe noch nicht meine periode.. :b

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?