Helfen Kortisoncremes schneller gegen Sonnenbrand?

1 Antwort

Es ist nicht gut, wenn man Cortison Salbe Großflächig auf die haut bringt, nehme wie schon Walesca schreib, ein Aloe Vera Gel, die kühlt sehr gut, Und für die Zukunft, creme dich ein und gehe nicht in die Sonne, denn der Schatten bräunt auch.

Neuer Ausschlag im Gesicht nach Cortison -Behandlung an den Beinen

Hallo zusammen,

da meine Freundin seid rund 2 Jahren einen wilden Ausschlag an den Beinen hat, hat Sie endlich mal einen Termin beim Hautarzt gemacht.

Letzten Dienstag nun war Sie dort und die Hautärztin hat ohne große Untersuchung, gesagt das es sich um Neurodermitis handelt. Sie hat meiner Freundin eine Cortisonhaltige Salbe verschrieben, diese musste Sie sich in der Apotheke anmischen lassen.

Sie hat die Cortisonhaltige Creme dann seid Dienstag immer Morgens und Abends an den Beinen verwendet, es gab auch schnell geringfügige Besserung der Ausschlag sah etwas neutraler aus und hat nich mehr gejuckt... leider hat Sie seid Freitag Früh auch eine trockene Stelle unter dem Mund, diese hat sie dann auch etwas eingeschmiert. Also es am Samstag Morgen noch schlimmer wurde, hat Sie die Creme abgesetzt und seidher nicht mehr benutzt.

Innerhalb von 3 Tagen ist es nun ziemlich schlimm geworden, der Ausschlag im Gesicht hat sich ausgeweitet und juckt stark. Außerdem ist er sehr Rot. Sie hat den Ausschlag nun schon rund um den Mund, an den Wangen, an der Stirn und Unter den Augen.

Hat jemand schon ähnliche Erfahrungen gemacht und kann Ratschläge geben wie man das nun am besten behandeln kann?

Sie hat heute Vormittag einen Termin bei Ihrem Hausarzt, dieser ist sehr homeophatisch veranlagt. Die Hautärztin ist leider die ganze Woche im Urlaub.

Ich bin über jede Hilfestellung dankbar. Viele Grüße

...zur Frage

Wie geht eine perorale Dermatitis am besten wieder weg?

Ich habe jetzt immer gelesen, dass man kein Make-Up mehr verwenden soll, keine Cremes darauf schmieren darf und kein Cortison benutzen sollte. Sonst würde die Dermatitis schlimmer werden. Man soll eben alle diese Dinge meiden und dann geht die Dermatitis angeblich von alleine wieder weg. Das kann aber bis zu 6 Wochen dauern. Gibt es kein anderes Mittelchen welches ich darauf geben kann, damit es schneller weg geht?

...zur Frage

Wieviel Cortison geht ins Blut, wenn ich es auf der Haut auftrage?

Wenn ich 5%ige Cortisoncreme über zwei Wochen auftrage (ungefähr auf die Fläche von durchschnittlichen Wangen) wieviel davon geht denn dann ins Blut und kann Nebenwirkungen machen? Ich hab auch gelesen, dass die äussere Anwendung von Cortison Pilze verursachen kann.. wie häufig ist das der Fall und nach welcher Zeit?

...zur Frage

Mittel gegen Neurodermitis am Fuß?

Seit Jahren habe ich eine Art von Neurodermitis am linken Fuß, leider habe ich trotz bestimmt 6 aufgesuchten Hautärzten immernoch keine definitive Diagnose. Es ist auch immer die gleicht Stelle. Ich benutze oft eine Creme mit Cortisol,aber das ist ja natürlich auch nicht so gut. Hat hier jemand vielleicht auch sowas in der Art und kann mir noch ein anderes Mittel empfehlen als immer nur Cortisol??

...zur Frage

Kann man von Cortisoncreme Pilze auf der Haut bekommen?

Kann es passieren, wenn man Cortisoncreme verwendet, dass man danach einen Pilz auf der Haut bekommt? Oder welche Nebenwirkungen muss man auf der Haut erwarten, wenn man sagen wir eine Woche 2 mal am Tag Cortisoncreme verwendet? (es ist eigentlich nicht Cortison sondern Bethametason)..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?