Helfen Fettblocker wirklich? Erfahrungen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Diese Frage habe ich bereits hier wie folgt beantwortet (sh. unten, "verwandte Fragen"):

Der Denkansatz ist bei diesem Zeug leider falsch. Es wird Dir nämlich suggeriert, Du kannst weiter so (fett) essen, wie Du willst, der Fettblocker wird es schon richten. Willst Du den für den Rest Deines Lebens schlucken?? Denn sowie Du die Fettblocker wegläßt und weiter fettreich isst, springen Dich die Pfunde wieder an. Also: Du wirst wohl oder übel Deine Ernährung überdenken und umstellen müssen! Bedenke bitte, daß Fettblocker nicht unterscheiden können, ob sie gutes oder schlechtes Fett blocken: die guten ungesättigten Fettsäuren, die Dein Körper braucht, werden gleichfalls geblockt.

Ich möchte Dir also - Du ahnst es bereits - von diesen Fettblockern abraten. Es gibt in der Apotheke Diätmittel (Shakes, Mahlzeiten, Riegel), mit denen Du schön abnehmen kannst und trotzdem ist Dein Körper nicht unterversorgt. Lass Dich beraten! Auch das kannst Du (und willst Du bestimmt auch gar nicht!) nur eine begrenzte Zeit machen - aber in der Zeit kannst Du Dich gedanklich bereits mit einer dauerhaften Ernährungsumstellung befassen, um die Du nicht herumkommen wirst. Mit dieser geht das Abnehmen erfahrungsgemäß nicht so schnell, dafür aber dauerhaft. Daher sind die ersten Pfunde, die Du mit einem Programm aus der Apotheke abnimmst, eine prima Motivation!

Sind Plantago-Samen gut zum Abnehmen geeignet?

Ich habe ein Müsli mit Plantago-Samen entdeckt. Es soll beim Abnehmen helfen, weil die Samen aufquellen und so gut sättigen. Stimmt das wirklich? Hat jemand vielleicht selbst schon Erfahrungen damit gemacht und kann sagen, ob Plantago-Fragen wirklich etwas bringen?

...zur Frage

Sind MTB Schuhe wirklich so Rücken gesund?

Mittlerweile sind in fast allen Geschäften, die Schuhe verkaufen die MTB Schuhe zu sehen. Ist an den Schuhen wirklich etwas dran? Helfen sie bei Rückenbeschwerden? Mir ist der Sinn der Wölbung überhaupt nicht klar?

...zur Frage

Nikotinpflaster - Helfen sie?

Wer hat mit Nikotinpflaster aufgehört zu Rauchen, so als Unterstützung????? Ich weiß auch, dass mein eigener Wille letztendlich ausschlaggebend ist. Jedoch möchte ich gerne eine Unterstützung beim Aufhören mit dem Rauchen. Bitte nur "echte" Erfahrungen mit Nikotinpflaster.... Danke und Grüße

...zur Frage

Erfahrung mit Balneotherapie?

Wann ist so eine Wasserherapie wirklich geeignet? Hat jemand schon positive oder auch schlechte Erfahrungen damit gesammelt?

...zur Frage

Haben Pflanzen eine positive Wirkung auf die Psyche?

Klar, Pflanzen sind schön! Aber helfen Pflanzen im Zimmer, eine gute Stimmung zu verbreiten und sich so positiv auf die Psyche auszuwirken? Wird daruch die Sauerstoffbilanz im Zimmer besser?

...zur Frage

Regelmäßige Obsttage sinnvoll?

Meine Schwester macht einmal in der Woche einen Obsttag, dass bedeutet, sie ernährt sich wirklich nur von Obst und Wasser. Ist das sinnvoll und gesund für den Körper?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?