Heilfasten, aber welche Methode?

2 Antworten

Ich habe vor einigen Jahren an einem Heilfasten-Seminar bei Bernd Bieder teilgenommen: http://www.bernd-bieder.de/heilfasten.html. Dabei erhielt ich umfassende Informationen und Anleitungen über das Heilfasten sowie das Fastenwandern. Wenn man noch keine Erfahrung im Heilfasten hat, sollte man sich vorher auf jeden Fall bei einem Experten genauestens informieren.

Ich beginne nächste Woche - wie jedes Jahr in der Fastenzeit - mit dem Heilfasten nach der Buchinger-Methode unter ärztlicher Anleitung und Begleitung. Bisher hat es mir nie geschadet, weil man ja dem Körper vor allem Flüssigkeit zuführt, Bewegung hat und nicht ganz ohne wichtige Nährstoffe ist. Ich fühle mich danach immer sehr "erleichtert". Nur zu - fasten finde ich auf jeden Fall zwischendurch mal gesund.

Augen lasern - welches ist die modernste Methode?

Welches ist die derzeit modernste Methode die Augen Lasern zu lassen?

Oder gibt es verschiedene, jedoch gleichwertige Methoden?

...zur Frage

Besenreiservarizen am Bein veröden?

Hallo, leider habe ich mittlerweile viele und große Besenreiser am Oberschenkel außen. Ich würde die gerne wegmachen lassen. Ich habe gehört man kann die veröden. Wie funktioniert das? Gibts verschiedene Methoden? Tut das weh? Kann es wiederkommen und was muss ich beachten? Sorry für die Fragenmenge... ;-) Dankeschön!

...zur Frage

Kann man mit Fasten Kopfschmerzen heilen?

Ich habe öfters Kopfschmerzen, wahrscheinlich Verspannungsmigräne. Meine Heilpraktikerin hat gemeint, ich solle es doch mal mit einer Fastenkur versuchen. Mit dem Fasten würde ich meinen Körper reinigen und das würde dann auch die Kopfschmerzen beseitigen. Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht?

...zur Frage

Haartransplantation, kommt eine Transplantation in Frage, was bedeutet neuverteilung der Haare?

Ich bin 27 Jahre alt und bekam bereits mit 20 Haarausfall, mit 23 hatte ich schon deutlich dünnere Haare und hinten bildete sich einer Art "mönchsglatze" seit ich 25 bin habe ich so eine Glatzenbildung wie auf den Bildern dabei hatte ich früher extrem Dichte, Dicke, kräftige und vorallem viele Haare. Nun, es deprimiert mich dass ich so einen starken haarausfall habe, ich bin "erst" 27 und werde schon viel älter geschätzt, ich fühle mich dadruch aufjedenfall deutlich weniger attraktiv und ehrlich gesagt vermisse ich meine Haare weil ich immer sehr gerne Haare hatte.

Nun habe ich gelesen dass bei der Haartransplantationen nicht mehr haare erzeugt werden, sondern nur die bestehenden haare anders verteilt werden, mir werden Haare aus dem Haarkranz entommen und oben auf dem Kopf eingesetzt, diese Haare die mir allerdings vom haarkranz entnommen wurden, die sind weg. Bleiben die dann weg oder bilden sich die Haarfolikel im haarkranz einfach neu?

Zweite Frage, ich habe mehr als genug körperbehaarung, Brust, Beine, überall und dort würde es mich auch nicht stören wenn mir die Haare nicht mehr nachwachsen würden. Allerdings wachsen ja Kopfhaare unaufhörlich weiter, meine Brustbehaarung behält aber eine gewisse länge, sie wächst nicht endlos weiter. Wenn ich nun ein paar Brusthaare auf meinen Kopf pflanze, wachsen die dann wie Kopfhaare? Ich habe auch irgendwie das Gefühl die Haare auf meiner Brust und die Haare auf meinem Kopf sind 2 verschiedene "haarsorten". Kann das sein? Nicht dass ich 2 verschiedene sorten von haaren auf dem kopf habe

  1. Frage, von einer haartransplantation erwarte ich ein Ergebnis wie bevor ich überhaupt an Haarausfall litt, ist dieses Ergebnis realisierbar oder ist es nicht möglich meine komplette glatze "weg zu machen"?
...zur Frage

Wie behandelt man am besten Dornwarzen?

Ich habe jetzt verschiedene Methoden gehört, um Dornwarzen (ich habe eine an der Ferse) wegzubekommen. Am liebsten würde ich es daheim machen und nicht zum Arzt gehen. Was ist denn die Beste und Zuverlässigste? Ich würde gerne Pflaster nehmen.

...zur Frage

Welche Methode zur Messung der Hornhautdichte / Pachymetrie ist besser?

Es gibt wohl verschiedene Methoden, einmal mit einer Art Kamera und einmal mittels Ultraschall. Welche ist denn besser oder genauer? Oder kommt es aufs selbe raus? Mein Augenarzt gab mir die Adresse eines Kollegen der eine Messung mit dieser Kamera macht, hörte aber von einer Bekannten dass die Untersuchung bei ihr mit Ultraschall durchgeführt wurde.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?