Hautprobleme: Mitesser

3 Antworten

Sumpfhexe: Zum Hauzarzt werde ich auf jedenfall gehen, aber das dauert ja immer einen Monat bis man da nen Termin hat. Ich werde meinen Hautarzt dann auch fragen ob es was bringt zur Kosmetikerin zu gehen und ob er mir eine empfehlen kann.

Bonifas: Ok danke ich werde es mal versuchen =)

Meine Fragen: Wie man merkt habe ich hauptsächlich Proleme mit meinen Mitessern, mit meinen großen Poren und meiner fettigen Haut. - etwas gutes gegen fettige Haut? - etwas gutes gegen Mitesser? - etwas gutes gegen große Poren? - Bringt es was zur KOsmetikerin zu gehen? - Vielleicht ein gutes Hausmittel das gegen meine Probleme hilft?

Mein Ziel: - Mitesser weg zu bekommen und Poren verkleinern - es zu schaffen das meine Haut nicht mehr so fettig ist - zum Hautarzt gehen

Ich wäre euch mit größem dank verbunden wenn ihr mit hilft.

Dein Problem mit unreiner Haut und große Mitesser hatten meine Jungs in der Phase der Pubertät auch. Ich habe sie zum Hautarzt geschickt. Und das war auch gut so. Dort haben sie Cremes, Alkohol und anderes bekommen, um die Probleme anzugehen. Heute bin ich froh, dass ich so sehr darauf bestanden habe, denn sie haben keine Aknenarben zurückbehalten. Daher mein Tipp: geh zum Hautarzt und gönne dir einen Termin bei der Kosmetikerin und nimm deren Tipps wahr.

Was möchtest Du wissen?