Hautkrebs Angst?

2 Antworten

Ja, kann es. Mein Mann hatte nur einen winzigen Punkt im Gesicht, den hielt die Hautärztin für harmlos. Entfernt und ans Labor geschickt wurde er nur, weil ich darauf bestanden habe. Ein paar Tage später rief die Ärztin persönlich bei uns zu Hause an.

Du musst dich aber trotzdem nicht aufregen. Melanome in der Grösse haben noch keine Metastasen gebildet.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Eher unwahrscheinlich - vermutlich war die Praxis zur Zeit wegen Corona eher schlecht besucht, und es war dadurch Zeit die Male zu entfernen.

Nun sind die Stellen weg. Auch gut die tun zumindest Dir nichts mehr. Du solltest die intensive Frühjahr sonne, die Herbstsonne und Solarien prinzipiell meiden .

Mach Dich mal nicht verrückt.

Was möchtest Du wissen?