Hautausschlag durch Hydrocycarbamid

1 Antwort

Gegen die Nebenwirkungen von Chemiemedizin kannste nichts machen, ist doch wohl auch ganz logisch. Die Stoffe aus den Tabletten verbreiten sich in Deinem ganzen Körper, und können ungeahnte Reaktionen hervorrufen. Damit mußt Du leben wenn Du die Medizin nimmst. Du könntest aber versuchen Deiner Erkrankung mit natürlichen Lebensmitteln Herr zu werden. Seit dem ich mindesten 50 % rohes Obst und Gemüse esse hat sich bei mir sehr viel gebessert. Kannst ja auch mal Googeln. Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?