Hautausschlag bei innerer und äußerlicher Wärme?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich habe genau das selbe Problem seit einem Jahr. Kann kein Sport mehr machen, kann nicht vernünftig in einer Bar sitzen, einfach nichts.

Der Arzt meinte das ist eine Wärme urtikaria und habe auch schon alle Medikamente genommen die du auch genommen hast, erfolglos.

Dann hat man mir ein Kortison ähnliches Medikament gegeben, es hat 1 Woche geholfen und dann dann hatte ich wieder das selbe Problem. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nach dem Buch von Sophie Ruth Knaak "Neurodermitis" könnte ein Vitamin-B-Komplex-Mangel schuld daran sein.

Vielleicht hast Du etwas getan, so daß Dein Körper die B-Vitamine nicht mehr richtig aufnimmt oder vermehrt verbraucht. Vielleicht kommt das auch durch eine Entzündung im Körper.

Möglich wäre auch ein Magnesiummangel durch den Stress, denn Magnesium ist verantwortlich für über 300 Enzymreaktionen. Vielleicht liegt da der Hase im Pfeffer.

Such einmal im Netz oder in einem medizinischen Lexikon nach den einzelnen Namen der B-Vitamine, vor allem der B2-Gruppe (Riboflavin, Niacin, Pantothensäure...) und deren Mangelsymptomen.

Schwitzen schwemmt Nährstoffe aus, vor allem Magnesium. Alkohol und Sport auch.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?