Haut schmerzt bei kälte

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo, starke Kälteempfindlichkeit und ein heißes Gesicht deuten eigentlich darauf hin, dass eine Erkältung im Anmarsch ist. Hast Du mal Temperatur gemessen? Ich würde heute auf jeden Fall vorsorglich Vitamin C in kaltes Wasser gelöst einnehmen, mich schön warm halten (falls möglich, hinlegen und ausruhen), viel heißen Tee trinken (evtl. mit frischer Ingwerwurzel) und leichte, vitaminreiche Kost zu mir nehmen. Vielleicht kannst Du noch die schlimmsten Symptome einer Erkältung damit im Vorfeld abfangen. Ich kann mir jetzt nicht vorstellen, dass das etwas mit Deiner Neurodermitis zu tun hat, wobei Neurodermitiker natürlich in Bezug auf Hautempfinden empfindlicher reagieren, als normale Menschen. Gute Besserung. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde auch auf eine Erkältung tippen. Vielleicht kannst du vorsichtshalber mal zum Arzt gehen und dich durchchecken lassen & schonmal etwas gegen die Erkältung verscheiben lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für die antwort. Vieleicht werd ich wirklich krank. Fieber hab ich bis jetzt noch nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?