Haut neben dem Nagel entzündet?

...komplette Frage anzeigen  - (Entzündung, Zehnagel)

2 Antworten

Eine Nagelbettentzündung. Übers Wochenende in heissem Seifenwasser baden und hoffen, dass es aufgeht. Oder in der Apotheke Zugsalbe holen. Oder mit einer desinfizierten Nadel vorsichtig in die eitrige Stelle stechen, den Eiter ablaufen lassen. In jedem Fall Montag zum Arzt. Oder am Wochenende zum ärztlichen Notdienst Telefonnummer 116 117

Mir hilft bei solchen Entzündungen immer Teebaumöl drauf träufeln und dick Penatencreme darüber streichen. Dann heilt alles wieder gut ab.

Man kann nicht immer nachvollziehen, woher etwas kommt, wichtiger ist, es wieder wegzubekommen.

Was möchtest Du wissen?