Haut aufgekratzt?

1 Antwort

Es heilt besser, wenn Du ab und zu einen Tropfen Wasserstoffperoxid darauf tropfen läßt. Das brennt kurz und schäumt dann weiß auf. Dadurch kommt Sauerstoff in die Wunde hinein.

Du bekommst ein Fläschchen mit 100 ml 3% ige Lösung für 2-3 Euro in der Apotheke. So etwas sollte man im Haus haben, denn auf Wunden wie auch innerlich tut Sauerstoff eine ganze Menge, um Erreger zu bekämpfen.

Was möchtest Du wissen?