Hausmittelchen gegen Nagelhautentzündung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Zuerst die eingerissene Haut mit einer feinen Hautschere abschneiden. Eine Heilsalbe (Bepanthen, Mirfulan, Urea) auftragen, vor allem abends. Auch ein Bad in Olivenöl ist hilfreich. Zum Arbeiten Handschuhe tragen. Bei einer Entzündung hilft ein Bad in warmem Wasser mit aufgelöster Kernseife. Falls der Finger eitert, geh bitte zum Arzt.

hallööchen, schon mal von rechtsregulat gehört? ich trinke es, 1 EL pro tag, und ich wende es äusserlich an, auch bei schnittwunden oder insektenstiche warzen (meine tochter) ich habe keine, einfach ausgedrückt: ohne rechtsregulat im haushalt bekomme ich PANIK!!! alles gute

hey rosinchen, also rechtsregulat kenn ich nicht, wo bekomm ich das denn? und du schwörst darauf? werds gleich mal googln;-) Danke!

0

Was möchtest Du wissen?