Hatte ich eine Blutvergiftung?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ja, nach den formalen Kriterien hatten Sie eine Sepsis.

Bei solchen Diagnosesystemen ergeben sich eben immer Unzulänglichkeiten in den Grenzbereichen. Die Übergänge zwischen einer Infektion mit einer leichten systemischen Reaktion bis hin zur schweren Sepsis mit Organversagen sind in Wirklichkeit natürlich fließend. Die Kriterien der ACCP/SCCM Konsensus-Konferenz zwingen einen aber, Grenzen zu ziehen und sich festzulegen. Im klinischen Alltag wird das sprachlich nicht immer so streng umgesetzt. Kliniker benutzen den Ausdruck Sepsis doch eher im Sinne der obigen Definition einer schweren Sepsis. Nicht zuletzt ist diese Eingliederung abrechnungstechnisch relevant. Krankheitsbilder, die die Kriterien einer Sepsis erfüllen, werden natürlich besser vergütet, weil man einen höheren Behandlungsaufwand annimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Leukozyten sind höchstwahrscheinlich wegen der beiden operierten Abszesse so hoch. Das dauert ein wenig, bis die sich erholt haben. Das Fieber und die hohe Herzfrequenz erscheinen mir da eher bedenklich. Ich würde an deiner Stelle noch einmal deinen Arzt aufsuchen - zur Sicherheit! Gute Besserung!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?