Hat schonmal jemand was gehört von Botox gegen Akne?

2 Antworten

Akne weist auf Östrogenmangel hin. Bist Du einige Wochen nach der Geburt? Dann fallen die Haare aus oder man bekommt Akne. Du kannst Hefe oder Brennesselsamen dagegen essen. Hefe bekommst Du im Supermarkt, und Brennesselsamen bei phytofit.de, wenn Du keine Im Haus hast. Beides muß roh sein.

Nimm aber nicht zuviel, sonst könnte die Milchproduktion weniger werden. Das mußt Du ausprobieren.

Botox kann tatsächlich helfen, eine Akne zu behandeln. Aber oft ist die Wirkung eher gering. Dazu kommt, dass die Kosten nicht von der Krankenkasse übernommen werden und es auch einige Nebenwirkungen gibt!

Sind Kontaktlinsen aus der Drogerie genauso gut wie vom Optiker?

Ich trage schon länger Kontaktlinsen. Bin aktuell bei Monatslinsen. Ich habe schon oft gesehen, dass es Kontaktlinsen in Drogerien gibt. Bisher habe ich darum immer einen Bogen gemacht. Aber beim Optiker kosten die Dinger ja ne Menge Geld. Sind Linsen aus der Drogerie einen Versuch wert oder sollte man lieber die Finger davon lassen?

...zur Frage

Welche Nebenwirkungen gibt es durch "Botox"?

Es geht hier nicht um mich, aber es würde mich interessieren, ob sich jemand mit Nebenwirkungen von Botox auskennt. Welche Art von Verschönerungen kann man mit Botox erreichen?

...zur Frage

Erfahrung mit Botox bei Schweissfüssen?

Hallo!

Ich habe Hyperhidrose und kann dagegen teilweise Tabletten nehmen.

Jedoch sind meine Füsse immer feucht, muss mehrmals am Tag die Socken wechseln. War auch schon beim Spezialisten, habe aber noch nicht wegen einer evtl. Botoxbehandlung nachgefragt.

Hat jemand Erfahrung???

...zur Frage

Neuraltherapie- hat jemand Erfahrungen??

hallo Community mein Arzt will mein Schulter mit Spritzen (Cortison) behandeln. da ich aber Angst habe vor dem Mittel und Spritzen ins Gelenk (?), werde ich das nicht machen.. darum interessiert mich ob jemand Erfahrungen hat mit Neuraltherapie. wäre es nicht bessere Variante? was meint ihr??

...zur Frage

Aknenormin 10 mg Therapie wirksam?

Hallo bin 22 Jahre und leide seit längerer Zeit unter leichter bis mittelschwerer Akne ..habe schon alles an Mitteln ausprobiert und jetzt wurde mir Aknenormin verschrieben..erhoffe mir ziemlich viel von dem Medikament..ich bin 160 cm groß und wiege ca 50 kg..sind da 10 mg ausreichend..und vllt kann jemand von seinen Erfahrungen mit dieser Dosis berichten

...zur Frage

Was tun gegen Akne und die Narben?

Hallo, ich habe ganz schlimme Akne, so schlimm das sich bereits Narben gebildet haben. Das will ich natürlich nicht so gerne haben. Kennt da jemand ein gutes Hausmittel oder Medikament, dass mir dabei helfen könnte? Akne ist bei mir einfach ein echt leidiges Thema und mehr als täglich duschen und alles kann ich eben nicht machen. Gruß

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?