Hat man eine Veranlagung, an Gicht zu erkranken?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo,

Gicht ist auf jeden Fall vererbbar. Wenn ein Eltern oder Großelternteil diese Krankheit hat, so ist die Warscheinlichkeit nicht gering, dass man selber bei falscher Ernährung Gicht bekommt.

Die sekundäre Form der Gicht, wird durch andere Krankheiten ausgelöst.

http://www.gichtanfall.de

Kann man auch in jungen Jahren schon Gicht bekommen?

Ich hab manchmal Schmerzen im großen Zeh, kann das jetzt schon Gicht sein (mit 23)??

...zur Frage

Wahrscheinlichkeit Diabetes Vererbt zu bekommen

Ich habe seit längerer Zeit die Frage wie hoch die Wahrscheinlichkeit steht Diabtes vererbt zu bekommen wenn es in der Familie zuvor schon vertreten war . ich frage weil meine Vater und meine Oma von meinem Vater die Mutter beides Diabetes hatten . ich bin 18 . ich hab schon einiges gelesen zum Thema , dass man zB. die Wahrscheinlichkeit etwas beeinflußen kann wenn man regelmäßig Sport treibt und kein Übergewicht hat und nicht allzu viel vom Zucker missbraucht also städing Zuckerhaltiges ist . Ich weiß nicht genau ob man die Wahrscheinlichkeit bestimmen kann und ob es eine Antwort zu meiner Frage gibt da ja jeder verschieden ist aber ich hoffe es kann mir dennoch etwas geholfen werden . Noch eine kurze Info mein Vater bekam Diabtes mit ca 18 Jahre , bei meiner Oma weiß ich es leider nicht .

lg Zidane

...zur Frage

Darf man mit Gicht Kaffe trinken?

Meine Mama hat Gicht und trinkt seeeehr viel Kaffe, sollte sie das überhaupt mit der Krankheit??

...zur Frage

Welche Gefahr besteht für ein Neugeborenes bei einer Toxoplasmose der Mutter?

Bei einer schwangeren Freundin von mir wurde bei einer Blutkontrolle festgestellt, dass sie an Toxoplasmose erkrankt ist. Mir ist unklar, wodurch man daran erkranken kann. Sie konnte mir das auch nicht erklären, scheinbar war ihr die Ursache der Erkrankung ebenfalls nicht klar.

...zur Frage

Wie wird Chorea Huntington vererbt?

Hallo, ich brauche eure Hilfe! Mein Freund Lasse spricht seit einiger Zeit häufig von einer Krankheit namens Chorea Huntington. Mehrere Personen in seiner Verwandtschaft leiden an der Krankheit oder sind daran sogar gestorben. Ich weiß fast gar nichts über Chorea Huntington, mache mir aber ernsthafte Sorgen, dass auch Lasse erkranken könnte. Ich trau mich nicht ihn persönlich darauf anzusprechen, denn sowohl sein Vater als auch seine ältere Schwester leiden an der Erbkrankheit.

...zur Frage

Brustkrebs - bin ich gefährdet?

Hallo, ich wüsste gern ob ich irgendwie besonders gefährdet bin an Brustkrebs zu erkranken. Und zwar wettert meine Mutter immer gegen meinen Vater, weil wir soviel Mist von ihm geerb haben, da seine Seite bzw Familie so .. Naja belastet ist mit krankheitskram. Vorallem haben so viele Frauen- wie auch meine Oma bzw seine Mutter- Brustkrebs bekommen. Ich würde gern wissen ob ich überhaupt gefährdet bin, da es ja väterlicher seits nur auftrat, die Seite meiner Mutter hatte noch nie Krebs. Hab was gehört dass väterlicher seits nicht ausschlaggebend sein kann, bzw nicht vererbt oder so? Kann mich jmd aufklären der es weiss :)? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?