hat kalziumklorid nebenwirkungen

3 Antworten

Hallo Kerstin /Heinz,

ich schätze weniger vom Salz (Kalziumchlorid auch als Streusalz .. ). Das Problem wenn hier Bakterien ins Spiel kommen sieht das Ganze doch etwas anders aus. Ein Raumbefeuchter kann zur Bakterienschleuder werden. Also absolute Hygiene.

Es kann passieren das u.U. auch Lungenprobleme entstehen könnten. den solche Raumbefeuchter lassen einen sehr feinen Feuchtigkeitsnebel entstehen.

Wenn die Luft zu trocken ist stellt man im Winter eine kleine Schale Wasser auf die Heizung - ansonsten lüften. Allerdings nicht das Fenster an kippen sondern richtig aufmachen für 5-10 Minuten und danach wieder schließen. das bringt mehr wie irgendwelche Raumbefeuchter. udgl..

VG Stephan

Als ich noch in Deutschland lebte, hatte ich jahrelang einen Luftbefeuchter ohne jegliche gesundheitlichen Schwierigkeiten. Man muss allerdings auch Mal ab und zu seinen Luftbefeuchter reinigen, obwohl dies bei meinem nicht noetig war. Dafuer gab es ein Zusatzmittel, welches das Wasser entkalkte, und Bakterien abtoetete. Ich brauchte ihn lediglich nur auszuspuelen und von den Ablagerungen auf dem Boden (Kalk und Staubpartikel aus der Fuft) zu befreien. Eine Schale Wasser auf die Heizung bringt nichts (zu wenig), und ausserdem sollte man kein Schlafzimmer heizen.

0

ich meinte:

Raum ENT feuchter.

danke.

0
@heinz1kerstin

Fuer was benoetigst Du einen Luft- oder Raumentfeuchter? Trockene Luft ist ungesund, sorgt fuer trockene Haut und Schleimhaeute und Nasenentzuendungen. Die Luftfeuchtigkeit in einem Raum sollte mindestens bei 60 % liegen.

0

Habt ihr den Raumbefeutcher korrekt gesäubert? Es werden wenn dann keine Bakterien sondern Pilze sein die euch plagen! Da müsst ihr drauf achten, sonst ist das für die Gesundheit nicht so gut!

hatte mich vertippt.

raumentfeuchter

0

pardon, ich verstehe Deine Frage nicht. Was hat Calciumchlorid mit einem Luftbefeuchter zu tun???

ich wollte was über luftentfeuchter wissen. bitte um entschuldigung!

0

Husten seit zwei Wochen, aber keinerlei Erkrankungszeichen....

Kann solch ein unerklärbarer Husten vllt von den Nebenwirkungen eines Medikaments kommen? Zum Beispiel bei einem ACE Hemmer kann doch so etwas auftreten. Nun meine ich seit ich Magnesium nehme eben diesen Husten zu haben. Die nehme ich gegen Muskelkater. Kann Mg nun auch so einen Husten machen.

...zur Frage

irritative dermatitis an vulva?

könnte sein, dass ich endlich die lösung für mein problem gefunden habe! habe eine schmerzhafte entzündung im bereich der vulva, die insbesondere beim gehen brennt und beisst. alles begann nach der einnahme von antibiotika, vor 3 wochen. hatte 2mal pilz und ureaplasma darauf, ist jetz aber alles weg. tut aber weiterhin weh, die rötung will nicht weg. kann auch sein, dass es eine reaktion auf die antipilzsalbe ist..aber eben..seit gut einem monat wende ich nur noch fetthaltige creme an oder gar nichts. benutze auch nur natürliche produkte und nehme probiotika. nun, könnte es sich um irritative dermatitis handeln? wer hat erfahrungen damit?

...zur Frage

Ständiger Harndrang als mann!

Hilfe was kann ich denn haben? Seit sechs Tagen muss ich quasi zweistündlich auf die Toilette.... es brennt nicht und sonst fehlt mir auch nichts.... aber ich muss eben ständig aufs Klo und trinken tue ich eigentlich normal...

...zur Frage

Muss ich bei Nebenwirkungen eines Medikaments zum Arzt?

Ich bin 16 Jahre alt und nehme aufgrund von ADS ein Medikament mit dem Wirkstoff Methylphenidat ein. Gestern nach der Schule bemerkte ich dann angsteinflößende Symptome und wunderte mich woher diese kommen könnten: zuerst Herzrasen (knapp über 100 Schläge die Minute im Ruhezustand) mit Kopfschmerzen und Übelkeit, dann beruhigte sich mein Herz und ich fing an zu Hyperventilieren und hatte einen 10 minütigen Weinkrampf ohne Grund... Jedenfalls schaute ich dann mögliche Nebenwirkungen meiner Tabletten nach und fand jedes meiner Symptome. Meine Mutter meint ich solle trotzdem zum Arzt gehen (übrigens ein anderer als der, der mir die Tabletten verschreibt) aber ich finde das überflüssig... soll ich trotzdem gehen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?