Hat jemand Erfahrungen mit Reisen nach Ecuador und Peru bzgl. Malaria?

1 Antwort

So hunderprozentig kann man sich nicht auf die Angaben verlassen, die man hier über Malariagebiete bekommt. Viele angebliche Malariagebiete sind oft keine mehr (und wahrscheinlich auch umgekehrt), wenn man dann vor Ort ist. Allerdings würde ich trotzdem nicht zur Malariaprophylaxe raten, sondern zur Stand-by-Therapie. Ich habe das mit Malarone gemacht. Und dann natürlich mit Insektenschutzmitteln schützen: hier war Authan nicht gut! Aber No-bite hat super geschützt!!!

Können Flöhe auch Krankheiten wie Malaria übertragen?

Ich wurde im Urlaub an den Beinen von Flöhen gebissen. Es hat tierisch gejuckt, noch schlimmer als die Mückenstiche. Können Flöhe auch Krankheiten übertragen?

...zur Frage

Was genau bedeutet DEET?

Meine Schwester benötigt für eine Reise in die Tropen ein Moskitospray mit DEET. Was bedeutet DEET und warum reicht ein normales Mückenspray nicht aus?

...zur Frage

Malaria-Prophylaxe oder lieber Intensivbehandlung im Falle einer Erkrankung?

Hallo! Mit zwei meiner besten Freunde reise ich in der nächsten Woche nach Peru und Ecuador, um dort eine Intensiv- (Dschungel) Trekking-Tour mit Rucksack und Zelt zu machen. Da es sich in Peru und Ecuador um Malaria-Rsikikogebiete handelt, haben wir uns gestern in der Apotheke Malarone (Rezept haben wir vom Hausarzt) besorgt. Die Apothekerin hat uns gesagt, dass wir die Tabletten entweder prophylaktisch einnehmen können, es aber auch die Möglichkeit gibt, sie als Intensivtherapie im Falle einer eingetretenen Malariaerkrankung zu nehmen. Was ist nun besser, Prophylaxe oder Behandlung? Die Tabletten sind ja nicht ganz nebenwirkungsarm und wir haben Bedenken, dass uns die Nebenwirkung die Tour vermasseln könnten. Wie habt ihr es gemacht?

...zur Frage

Ist Malaria heutzutage noch tödlich?

Durch die vielen Flugreisen kann man mittlerweile ja auch bei uns die exostischsten Krankheiten bekommen. Wie verhält es sich denn mit Malaria. Ist die denn bei uns tödlich? Ich kenne einen alten Mann (der lebt aber noch) der hatte wohl in seiner Jugend Malaria bekommen und quält sich seitdem immer wieder mit so Fieberschüben.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?