Hat jemand Erfahrung mit Schwarzkümmel bei Tierhaarallergie?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Siehe: http://www.schwarzkuemmel.net/anwendungen/

Auch die Tierwelt profitiert vom Wirkstoff des Schwarzkümmels

Nicht nur der Mensch hat ab und an mit einem geschwächten Immunsystem zu kämpfen, dieses Problem betrifft selbstverständlich auch die Tierwelt. Viele Vierbeiner reagieren jedoch empfindlich auf die Behandlung mit herkömmlichen Pharmazeutika. In diesen Fällen setzen einige Besitzer auf die Anwendung des Schwarzkümmels. Die Stärkung der Abwehrkräfte kommt auch den Tieren zugute, da manche Futtersorten oder auch Milben und andere Parasiten Infektionen oder allergische Reaktionen auslösen können. Die Vermengung einer kleinen Prise mit dem Futter reicht bereits, um das Wohlbefinden des Tieres zu steigern. Außerdem wird das Schwarzkümmelöl ebenfalls bei Tieren zur Behandlung von Wunden und Entzündungen verwendet. Ein weiterer positiver Effekt der Anwendung des Schwarzkümmels ist die erfolgreiche Flohabwehr mithilfe des Öls. Die ungeliebten Blutsauger können den Geruch des Schwarzkümmels nämlich nicht leiden und lassen von den geliebten Vierbeinern ab. Das Anwendungsgebiet des Schwarzkümmels ist unglaublich weitläufig und kann vielen herkömmlichen Arzneien die Stirn bieten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von evistie
29.08.2014, 07:12

Verstehe die Bewertung als "Hilfreichste", wer will - ich nicht.

Gefragt war Schwarzkümmel als Mittel gegen (menschliche...) Tierhaarallergie.

Ausgezeichnet wurde die Anwendung von Schwarzkümmel bei Tieren...

0

Ich hab keine Erfahrungen damit, habe auch noch nie gehört, dass es gegen eine Tierhaarallergie hilft, was ich schon gelesen habe ist, dass es scheinbar das Immunsystem stärkt und das es bei Asthma Linderung verschaffen soll.

Einen schönen Abend noch, von rulamann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von batzi
28.07.2014, 21:28

Ah ja, danke für Deine Antwort. Irgendwie habe ich noch eine zweite Antwort bekommen, sie ist weg. Gerda war es. Vielleicht meldest Du Dich nochmal bei mir.

0

Was möchtest Du wissen?