Hat jemand Erfahrung mit dem „Linx-reflux-management-system“?

1 Antwort

Hallo! Das kenne ich zu gut würde mich auch sehr interessieren!! Kämpfe auch schon sehr lange mit Reflux und jeden Abend diese doofen Tabletten zu nehmen ist echt nervig. Die ewige Übelkeit ist sprichwörtlich zum Kot*en :/ Hätte nur Angst vor der Op. Hoffe auch auf Hilfreiche Antworten. Ich leide mit dir!

Hilft Talcid besser als Gel oder Tablette?

Ich habe kürzlich erstmals gehört, das es Talcid auch als Magengel gibt. Ist das besser als eine Kautablette oder schlechter?

...zur Frage

Refluxösophagitis 0.-1. Gr bei sehr kleiner Hiatusthernie- lebenslang PPI-Gabe erforderlich?

Hallo,

ich habe als Diagnose in Folge einer Untersuchung erhalten:

Refluxösophagitis 0.-1. Gr bei sehr kleiner Hiatusthernie

Empfehlung: PPI-Gabe symptomorientiert

Meine Frage wäre, ob dies erfahrungsgemäß heißt das PPI-Gabe erfolgt bzw. erfolgen muss?

Danke für die Antworten

...zur Frage

Lässt sich eine Milchenzymsteigerung durch Risperidon vermeiden?

Hallo, ich bin 29 Jahre alt, männlich und nehme wegen meiner ADHS bereits 70 mg Medikinet adult am Tag (40 mg morgens und 30 mg nachmittags). Nun soll ich zur "Sicherheit" um psychotischen Symptomen vorzubeugen, abends vor dem Schlafen 0,5 mg Risperdal nehmen.

Ich habe dieses Medikament bereits früher mal genommen (allerdings in höheren Dosierungen) und hatte am folgenden Tag richtige Brüste. Dies sei laut meiner Ärztin normal, da Risperidon wohl irgendein "Milchenzym" vermehrt ?! 

Ich habe große Angst, dass dies wieder passiert oder ich massivst an Gewicht zunehmen werde.

Die Dosis beträgt aber wirklich nur 0,5 mg pro Tag. Nun ist meine Frage ob dies bei so einer geringen Dosierung überhaupt passiert (früher waren es ca. 3 -5 mg pro Tag). Meine Ärztin meinte, dass ich halt meinen pectoralis major mehr trainieren solle, was ich für eine sehr unbefriedigende Antwort halte.

Gibt es weitere Möglichkeiten solch einer Nebenwirkung vorzubeugen ? 

Liebe Grüße

...zur Frage

Was sind Biologika und was kann man damit behandeln?

Bin neulich auf diesen Begriff gestoßen und ich kann damit überhaupt nicht verbinden. Für Aufklärung wäre ich dankbar.

...zur Frage

Wie nehm ich Pantoprazol-Actavis richtig ein? V.a. Reflux und Gastritis

Hallo, ich habe den Verdacht auf Reflux und Gastritis vom Hausarzt bekommen und soll eine Magenspiegelung machen lassen. Nehme seit 2 Wochen Iberogast, habe vom Notfall dienst Pantoprazol-Actavis 20mg bekommen. Ich war beim Notfall dienst weil ich mich 3 Tage nicht mehr getraut hab zu essen und kaum getrunken habe. Wusste nicht was mit mir los ist, habe beim essen schmerzen im Oberbauch und stark Mundgeruch. Beim schlucken ist manchmal ein komisches Geräusch zu hören und das Gefühl, dass essen bleibt mir im hals stecken. Morgens bin ich immer unterkühlt aber heut morgen hatte ich leicht blau gefärbte Hände und leicht taube Fußspitzen das gegen Mittag wieder weg ging. Das Pantoprazol-Actavis habe ich noch nicht genommen. :(

Nun ist meine frage wie ich das pantoprazol-Actavis 20 mg einnehmen soll? Beim Notfall dienst wurde ich nur kurz am Bauch abgetastet und soll das Medikament 2 Stunden vor der Mahlzeit nehmen. Im Beipackzettel steht 1 Stunde vor der Mahlzeit und eine Tablette ist die Tagesdosis. In der Apotheke bekam ich keine richtige auskunft. Soll ich nur ein mal am Tag essen? Weil die Tagesdosis 1 Tablette ist oder kann ich normal essen und das Medikament einfach eine stunde vor irgend einer Mahlzeit nehmen? Verträgt sich das Medikament mit Iberogast zusammen?

Vielen dank wenn mir jemand helfen könnte..

...zur Frage

Verlieren Säureblocker ihre Wirkung wenn Sie zu alt sind?

hallo habe vor einigen jahren die Diagnose Chronische Reflux bekommen und Protonenpumpenhemmer verschrieben bekommen. Habe danach 26 kg abgenommen und war praktisch Beschwerdefrei habe sie dann abgesetzt. Nun habe ich Jahre später wieder dauerhaftes Sodbrennen und meine Säureblocker vor drei Tagen angefangen zu nehmen diese sind aber schon so alt wirken sie dann trotzdem noch? Verlieren sie Ihre Wirkung wenn sie zu alt sind? Ich habe sonst schnell eine Wirkung gespürt aber nun sind sie ja schon ein paar Jahre alt habe immer noch so doll Sodbrennen obwohl ich sie genommen habe. Ich bin dankbar für jede Hilfe

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?