Hat einer Gelbsucht bei Babys die unter die Lampe müssen schon Bedeutung für die Zukunft?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich habe mal einen Textausschnitt von DocCheck kopiert, da steht die Ursache bestens erklärt drin

Der sogenannte physiologische Neugeborenenikterus tritt am 3.-6. Lebenstag des Säuglings auf und bildet sich bis zum 10. Lebenstag zurück. Ursache des physiologischen Neugeborenenikterus ist ein Zusammentreffen von vermehrtem Hämoglobin-Abbau (Ersatz des fetalen Hämoglobins und Anfall von Bilirubin) und unreifer Leberfunktion. Das anfallende indirekte Bilirubin kann nicht ausreichend schnell durch die Glucuronyltransferase der Leber umgesetzt werden. Entsprechend entsteht eine indirekte Hyperbilirubinämie.

Bei gestillten Neugeborenen kann zusätzlich durch Bestandteile der Muttermilch die Aktivität der Glukuronyltransferasen gehemmt werden - in diesem Fällen wird auch von einem Muttermilchikterus gesprochen.

Das Auftreten hat keine Bedeutung für eine spätere Lebererkrankung.

Meine Tochter hatte das auch bei ihrer Geburt. Aber es ist alles gut gegangen. Uns wurde erklärt, dass es zu neurologischen Schäden kommen kann, wenn man das Baby nicht unter die Lampe legt. Aber sie hat sich ganz normal entwickelt. Es kommt sicherlich immer auf das Ausmaß an!

Hallo, keine Sorge, das hat es nicht. Sehr viele Babys haben dieses "Problem". Ich glaube, dass beinahe jedes Baby eine leichte gelbe Verfärbung, also schwache Form der Gelbsucht aufzeigt. Liebe Grüße!

Wie behandelt man Mückenstiche bei Babys?

Was kann man bei Babys tun, wenn die Mückenstiche jucken? Darf man schon Fenistil Gel darauf cremen, oder ist das noch nichts für so kleine Kinder?

...zur Frage

Meerwasser Nasenspray für Babys?

Darf man Meerwasser Nasenspray auch schon bei Babys und kleinen Kindern anwenden, wenn die Nasenschleimhäute immer trocken sind, oder ist das schädlich?

...zur Frage

Sieht man eine Gelbsucht nur oder spürt man diese auch?

Ich habe kürzlich einen Menschen gesehen, der kam mir im Gesicht ganz gelb vor. Die Hautfarbe meine ich, schien mir gelb zu sein. Er machte aber ansonsten einen völlig normalen Eindruck. Wenn er eine Gelbsucht hätte, hätte er dann Schmerzen oder ein Unwohlsein gehabt?

...zur Frage

Wie behandelt man eine Neugeborenen Gelbsucht?

Wenn das Neugeborene eine leichte Gelbsucht hat, die nicht besorgniserregend ist aber dennoch behandelt werden sollte, was kann man tun, damit das schnell wieder vergeht?

...zur Frage

Ist das ein Anzeichen für Gelbsucht?

Mein Auge ist auf der Unterseite gelb gefärbt, jetzt habe ich Angst an einer Hepatitis Infektion erkrankt zu sein... Ich weiß, dass eine Ferndiagnose sehr dchwierig ist, jedoch würde ich mich auf eure Meinung freuen :-) Ich muss noch dazusagen, dass ich sonst keine Beschwerden habe, jedoch ist mir aufgefallen, dass meine Zunge leicht gelblich verfärbt ist... ich werde morgen mal meinen Hausarzt besuchen. Danke schonmal im voraus!

...zur Frage

Welche Babypflegeserie ist die beste?

Wie haben nach der Geburt unsres Babys allerlei Proben für die Babypflege bekommen. Manche Produkte enthalten sehr viele Inhaltsstoffe und die sind uns alle nicht geheuer. Unser Zwerg hat im Gesicht auch rote rauhe Stellen, wo der Verdacht auf Neurodermitis besteht. Welche Babypflgeserie könnt ihr empfehlen, die nicht zu viele Inhaltstoffe enthält und bei empfindlicher Babyhaut geeignet ist und keine Allergien auslösen kann?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?