Hat die Pille eine "Nachwirkung"?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Lilie12,

wie du der Antwort von "schanny" entnehmen kannst, können verschiedene Zyklusstörungen auftreten;

unter anderem auch Zwischenblutungen und unregelmäßiger Zyklus über einen längeren Zeitraum.

Hinweis: Ich will aber den hormonellen Kontrazeptiva keinesfalls ein Loblied singen !

Liebe Grüße, Alois

Eigentlich sollten nach dem Absetzen der Eisprung und die Menstruation wieder "normal" einsetzen - abhängig jedoch u.a. vom Alter und der Zeitdauer der Einnahme.

Als ich schwanger werden wollte, hat es drei !!! Jahre gedauert, bis ich es wurde. Ich habe die Pille ca.15 Jahre durchgehend genommen. Nach der Schwangerschaft wollte ich wieder hormonell verhüten, aber ich vertrage keine Pille mehr, ich habe ständig Blutungen. Ich finde, mein Körper wehrt sich dagegen, also verhüten wir mit Kondomen.

Pille lieber absetzen nach durchfall?

Hallo Hab da ne frage.hab seit tagen durchfall und die pilze wirkt nun eh nicht mehr.macht es dann nicht eher sinn pillenpause zu machen, seine tage zu bekommen und dann wieder neu mit det pille anzufangen.dazu kommt,dass icg wenn ich eigentlich meine tage bekommen soll auf einem outdoortripp bin und o.bs da nicht so super sind in der natur.pille durchnehmen,dann hab ich nen monat schmierblutung;-( kann mir jm helfen? Absetzen, kommen dann direkt die tage und nach wieviel tagen beginne ich die neue packung?

Hilfe

...zur Frage

Wie schnell sollte man nach Absetzen der Pille merken, ob die Stimmung besser wird?

Ich habe vor, die Pille abzusetzen und zu schauen, ob sich dadurch meine Stimmungslage bessert. Wie schnell kann ich erwarten, dass der Körper sich umstellt und merkt, dass er die Hormone nicht mehr bekommt? Also wann kann ich damit rechnen ,dass ich mich besser fühlen werde?

...zur Frage

Kann die Pille die Libido schwächen? Wie wirkt sie sich auf die Lust aus?

Ich nehme nun seit etwa einem halben Jahr die Pille, habe aber das Gefühl, dass ich seither weniger Lust auf Sex habe. Hat jemand von euch Erfahrungen mit diesem Problem? Tritt das generell bei der Pille auf oder ist es vielleicht einfach nur das falsche Präparat?

...zur Frage

Besenreiser durch Pille Maxim?

Kennt jemand das Problem? Ich hatte jahrelang nie Probleme mit der Pille & hab auch nie Besenreiser bekommen und nun, seit diesem Sommer entdecke ich überall vermehrt blaue/violette kleine Adern.

Ich dachte erst, dass es vom Kraftsport kommt, aber den habe ich (aus anderen Gründen) vor einem beendet. Entweder die sind damals dabei entstanden oder sie sind eben jetzt durch die Pille gekommen. Gut, ich habe es mit dem Kraftsport sehr übertrieben, mich manchmal (wahrscheinlich) nicht richtig aufgewärmt, und nahm auch sehr schnell an Muskelwachstum zu... aber kommen dadurch wirklich Besenreiser?

Mich wundert das alles nur, da ich diese Pille fast 2 Jahre ohne Probleme nehme und wie gesagt am Anfang überhaupt keine Probleme mit der Haut bekam. Ich hab nur einen Besenreiser gehabt, und der kam, weil ich mich einmal vor langer Zeit sehr doll an einer Tischkante gestoßen habe.

Ich habe vor 1/1/2 Monaten 2/3kg abgenommen, was erklärt, dass ich die Adern jetzt viel deutlicher sehe als vorher. Aber deswegen kommen doch keine Besenreiser? 2/3kg sind doch nicht viel? Ich hab vorher 50kg gewogen und wiege jetzt 47,5-48kg (kam durch eine Fastenkur)

vielleicht kann einer mir helfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?