Hat der Traum irgendwelche psychischen Hintergründe?

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r DerGraueWerwolf,

Traumdeutung ist jetzt nicht unbedingt ein Thema, das wir "gesundheitsspezifisch" bezeichnen würden. Deswegen passt diese Frage auch nur bedingt in die Community.

Am Besten du stellst diese Frage bei gutefrage.net.

Die Frage hier wird geschlossen. Wir hoffen auf dein Verständnis.

Herzliche Grüße

Kai vom gesundheitsfrage.net-Support

1 Antwort

Träume sind Schäume und du solltest ihnen nicht soviel Bedeutung beimessen. Was glaubst du, was ich schon alles in meinem Leben geträumt habe. Wenn das alles in Erfüllung gegangen wäre, wäre ich schon längst nicht mehr da!

Du solltest am Morgen sagen, es war ja zum Glück nur ein Taum. Je länger du dich damit beschäftigst, umso mehr besteht die Gefahr, dass du wieder einen ähnlichen Traum hast und er sich zum Alptraum entwickelt.

Was möchtest Du wissen?