Hat Augenblinzeln eine vegetative Ursache?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Puh, da gibt es eine ganze Reihe an Möglichen Ursachen.

  • Augenreizungen: Durch helles Licht, Staub, Rauch oder ein Fremdkörper im Auge
  • Allergien , Infektionen und trockenes Auge

Neurologische Ursachen

  • Aufmerksamkeits-Defizit-Störung
  • Blepharospasmus (unwillkürliche Krämpfe oder Zuckungen des Augenlids)
  • Dystonie Gesichts-tic Parkinson-Krankheit (Erkrankung des Gehirns, Bewegung und Koordination beeinträchtigt)
  • Schlaganfall
  • Tardive (langsam oder verspäteten Beginn) Dyskinesie
  • Tourette-Syndrom

Weitere mögliche Ursachen findest du hier: http://behandlungsymptome.com/augenzwinkern-symptome-ursachen

Das Blinzeln wird unbewusst über das Vegetative Nervensystem ausgelöst. Da sind Nerven beteiligt, also kann alles, das zu Nervosität führt, diese Abläufe stören. Es kann ganz harmlos ein Mangel an Mikronährstoffen oder eine schwere Nervenstörung sein.

Was möchtest Du wissen?