hartnäckiger Reizhusten

3 Antworten

danke an alle, die sich die mühe genommen haben, eine antwort zu finden. ich war natürlich auch weiterhin auf der suche nach linderung. im moment mache ich gerade eine bioenergie-therapie, weil wir vermuten, es könnte an meinen hormonen liegen. für mich eine plausieble erklärung. in einem monat weiss ich mehr.

Husten selbst ist keine Erkrankung sondern ein Sympton, eine Nebenwirkung/Begleiterscheinung einer Erkrankung. Die Ursache muss nicht zwingend im Bereich der Lunge/Bronchien oder des Magens liegen. Verschiedene Medikamente können ebenso Reizhusten auslösen wie auch Herzleiden. Möglicherweise liegt auch eine Allergie vor, die bisher noch nicht "entdeckt" wurde. Vll. sollte Dein Arzt mal in diese Richtungen "ermitteln".

Lieber bgronemeier,

ich habe leider kein Rezept gegen Ihren Husten, sondern meinerseits die Fareg, ob Sie mit Ihrem Husten weitergekommen sind. Ich habe einen Husten wie von Ihnen beschrieben, seit 7 Jahren und eigentlich alle Ärzte durch. Ich wäre sehr dankbar, wenn irgendjemand etwas wüsste. Danke Tschüss Isabelle

Was möchtest Du wissen?