Handgelenkschmerzen seit mehr als ein Jahr. Igendjemand eine Idee,mögliche Therapien, mögliche Diagnosen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich kenne diese Schmerzen, denn ich hatte mir mal mein Handgelenk gebrochen, weil eine offene Schranktüre eines herabfallenden Schrankteils darauf krachte. Ich würde dir mal vorschlagen Handbäder mit Eichenrinde oder Meersalz zu machen. Warmes Wasser und die Hand mit Gelenk eintauchen. Dann mit der anderen Hand das Gelenk fassen und und die Hand bewegen, hoch runter, kreisen nach rechts und links. Anschließend das Gelenk mit Arnika Salbe einreiben. Handbad kannst du täglich machen, mindestens zwei bis dreimal die Woche. Mir haben auch immer die Thermalbäder in Ungarn gut geholfen.

nonamefree 19.11.2015, 18:09

wo bekomme ich denn so etwas her? Und kann das dadurch wieder komplett verheilen?

0
dinska 19.11.2015, 21:44
@nonamefree

Meersalz gibt es in fast jedem Supermarkt, Eichenrinde in der Apotheke. Es ist auf alle Fälle schmerzlindernd, ob es komplett verheilt, kann man aus der Ferne nicht sagen.

4

Spondylitis... Entzündung? Versuchs homöopatisch. 

Was möchtest Du wissen?