Handgelenk Drehbewegung beeinträchtigt?

2 Antworten

Dazu sei auch gesagt, dass es keinen Unterschied machte, ob ich weiter trainierte oder nicht. Die Schmerzen treten nur bei Bizepscurls auf, und egal, ob ich pausierte oder nicht: Die Schmerzen traten jedes mal wieder auf. Ich hab dann nicht eingesehen, unnötig Kraftverluste einzubüßen und werd jetzt einfach weitermachen. Denn die Beschwerden haben sich gelegt, obwohl ich noch vor 4 Tagen wieder Bizepscurls gemacht hatte. Daher scheint das ja unabhängig davon, ob ich trainier oder nicht, zu heilen. Es hat höchstwahrscheinlich einfach eine längere Zeit gebraucht.

Knacken an sich ist nicht schädlich, nur wenn es dabei weh tut. Es kann schon sein, dass durch deinen Unfall deine Bänder oder Sehnen etwas belastet waren und sich das nun langsam wieder gibt.

Wichtig ist immer, nicht in den Schmerz hinein trainieren, die Intensität verringern und eine Pause machen, bis es nicht mehr weh tut.

Mir hilft immer Arnika Schmerzsalbe in die entsprechenden Bereiche einreiben, am besten früh und vorm Schlafengehen.

Weiter gut ist es, die Hände aneinander zu reiben und dann mit der Hand über den Handrücken fahren, die Finger andrücken und dann von der anderen Seite!

Was möchtest Du wissen?