Hand wird taub und blau KEIN SCHLAGANFALL

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, mit dem Fettgehalt im Blut meinst Du bestimmt einen erhöhten Cholesterinspiegel. Wenn dieser sehr stark erhöht ist, sollte sie sich entsprechend ernähren, um den zu senken.

http://www.aponet.de/aktuelles/ihr-apotheker-informiert/20130827-nahrungsmittel-die-das-cholesterin-senken.html

"Essverhalten ist normal???" Das kann ich jetzt nicht so sehen, bei einer Körpergröße von 1,60 m ist sie 20 kg zu schwer. Dass sie Schmerzen in der Hüfte hat, kann durchaus am Übergewicht liegen. Sie ist erst 16 Jahre alt - ein erhöhter Cholesterinspiegel und zu viel Gewicht schädigen Herz (Bluthochdruck) und Gefäße und belasten das Skelett. Es wäre super, wenn sie anfinge, Sport zu treiben!! In Zusammenhang mit o.g. Nahrungsumstellung dürfte ich das auf alle Fälle gut tun. Dass ihre Finger und zuweilen die ganze Hand blau wird, dürfte an starken Durchblutungsstörungen liegen. Ihr solltet evtl. mal eine Praxis für Gefäßerkrankungen aufsuchen. Alles Gute. lg Gerda

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
katee93 26.06.2014, 09:40

Danke für die Antwort. Blutfettgehalt ist NICHT gleich colesterien. Darauf wurden wir vom arzt noch extra hingewiesen. Das es an den gefäßen liegen könnte ist eine gute idee ich werde es mal vorschlagen glaube aber dass das schon überprüft wurde.

0

Hallo Katee,

man kann durch eine atypische Lungenentzündung (Mycoplasma pneumoniae) u.U. auch blaue Lippen bekommen. Ob es hier eine Verbindung gibt müsste der behandelnde Arzt abklären. Da die Mycoplasmen aber inzwischen kein Thema mehr sind, dürfte sich insgesamt alles bessern

Ursachen transverser Myelitiden

  • Parainfektiös (in Folge einer Infektion auftretend):Bakteriell : Mykoplasma pneumoniae,

http://www.myelitis.org/local/deutschland/TM-bersetzg.pdf

VG Stephan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?